Montag, 15. Oktober 2018, 19:32 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 436

Wohnort: D

1

Montag, 26. November 2012, 19:53

Ein mögliches Weihnachtsgeschenk

Für die Wohlhabenden unter uns ein denkbares Weihnachtsgeschenk.

Märklin Handmuster für Spur 0 aus der Zeit etwas 1904.
Derzeit angeboten bei ebay für nur 16.200,- Euro
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 274

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

2

Montag, 26. November 2012, 20:07

Lieber Günther
scheint mir tatsächlich auch etwas günstig zu sein! :D Hoffentlich sieht meine Frau dieses Schnäppchen nicht, ich sammle doch nur H0-Modelle!
herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

3

Montag, 26. November 2012, 22:17

Das ist doch der Prototyp des neuen Märklin Krokodils in braun. :mrgreen: :mrgreen:
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

Empedokles

Forumist

Beiträge: 2 771

Geburtstag: 14. Oktober 1951 (67)

Wohnort: Zollernalb

Beruf: Arzt

4

Montag, 26. November 2012, 22:23

Ein mögliches Weihnachtsgeschenk


Unter diesen Umständen entscheide ich mich lieber gleich für ein un-mögliches Weihnachtsgeschenk.

W.
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 436

Wohnort: D

5

Montag, 26. November 2012, 22:23

Das ist doch der Prototyp des neuen Märklin Krokodils in braun.

E R W I N !!!!!!!!!! :D :D :D
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 436

Wohnort: D

6

Montag, 26. November 2012, 22:44

Hoffentlich sieht meine Frau dieses Schnäppchen nicht, ich sammle doch nur H0-Modelle!

Lieber Oski,
natürlich weiss ich, dass Dir beim Anblick dieses Märklin-Handmusters das Herz gelacht hat und ein stilles, abr heftiges Begehren in Dir aufstieg. Ich habe deshalb meiner lieben Frau, ebenso wie den restlichen 3 Anverwandten unserer Familie verboten, sich möglicherweise am Kauf (für mich) zu beteiligen, auch - da ich rettungslos HAG H0-Loks verfallen bin (nur gelegentlich - z.B. bei Krokodilen - flammt meine frühere Leidenschaft für Märklin-Produkte auf).

Du kannst also getrost Deine Familie diskret auf das Objekt bzw. einen möglichen Kauf als Weihnachtsgeschenk für Dich hinweisen.

Allerdings besteht noch die Gefahr, dass mein lieber Freund Michael (Terry), der seit einiger Zeit glühender Spur-0-Anhänger ist, das Objekt auf seiner tollen, derzeit entstehenden Spur-0-Anlage einsetzen möchte. Doch es soll darüber nicht zum Streit kommen - ich vermittle gerne . . . ;) ;) :) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

11465

Forumist

Beiträge: 8 228

Geburtstag: 10. Dezember

7

Montag, 26. November 2012, 23:14

Günther, ich glaube zu wissen, dass Michael mit seinem technischen Talent für 16000 Euros locker eine Kopie des märklin'schen Handmusters zustande brächte. Somit stünde das Angebot anderen Personen weiterhin zur Verfügung. Ich denke da an Quickyauto, Nelson oder Gilgli, die bestimmt über das nötige Kleingeld und die monetäre Unvernunft verfügen, um sich am genannten Objekt zu versuchen. 8)
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Zum Seitenanfang