Dienstag, 19. Juni 2018, 08:47 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Silver

Forumist

Beiträge: 1 334

Geburtstag: 23. Juli 1989 (28)

Wohnort: Cuxhaven/Hamburg/Zürich

Beruf: Jan Maat

1

Freitag, 11. Januar 2013, 17:00

Märklin Neuheiten 2013

Angeblich sind sie da!

... zumindest laut Bahnorama ;)

Set's:

http://www.bahnorama.ch/catalog/index.ph…625ab5895431283

Lok's:

http://www.bahnorama.ch/catalog/index.ph…625ab5895431283

Wagen:

http://www.bahnorama.ch/catalog/index.ph…625ab5895431283

Schweiz:

http://www.bahnorama.ch/catalog/index.ph…625ab5895431283



Auf die BR 218 in Epoche VI und das BLS Startset, sowie das eine oder andere Deutsche bin ich gespannt... Besonders auf die Bilder :rolleyes: (Bilder Braucht's zum träumen :P )


Grüsse

Mike
Fahre und Sammle SBB, BLS, SOB und DB in AC, bevorzugt von Märklin und Hag.

NORDSEE IST MORDSEE!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Silver« (11. Januar 2013, 17:06)

  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 861

Geburtstag: 15. Februar

2

Freitag, 11. Januar 2013, 17:13

Gemäss einer Meldung auf DSO fällt die Sperrfirst morgen um 12h00. Dann werden wohl auch die Prospekte online gestellt.
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 269

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

3

Freitag, 11. Januar 2013, 21:28

Angeblich sind sie da!

Lieber Mike
wie kommst du zu diesem Schluss? Klick doch einfach einen deiner Links an, dann siehst du, nichts ist da! Es heisst immer: "Bitte fragen" oder "Nicht lieferbar".
herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

Silver

Forumist

Beiträge: 1 334

Geburtstag: 23. Juli 1989 (28)

Wohnort: Cuxhaven/Hamburg/Zürich

Beruf: Jan Maat

4

Samstag, 12. Januar 2013, 00:28

Angeblich sind sie da!

Lieber Mike
wie kommst du zu diesem Schluss? Klick doch einfach einen deiner Links an, dann siehst du, nichts ist da! Es heisst immer: "Bitte fragen" oder "Nicht lieferbar".
herzliche Grüsse
Oski


Ich meine damit die Information.

Oder welcher Hersteller hat diese knall auf fall an einem Tag Ausgeliefert?

Grüsse

Mike
Fahre und Sammle SBB, BLS, SOB und DB in AC, bevorzugt von Märklin und Hag.

NORDSEE IST MORDSEE!
  • Zum Seitenanfang

5

Montag, 14. Januar 2013, 13:50

Hallo,

so langsam pflegt Märklin die Neuheiten in den Onlineshop ein.

So kommt z.B. die Lion-Re 4/4: Märklin 37347.

Zum Jubiläum der Lötschbergbahn gibt es ein Startset: Märklin 29486.

Gruss

Tim

EDIT: Jetzt auch in der Übersicht bzw. als pdf-Datei.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Timothy« (14. Januar 2013, 15:20)

  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 730

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

6

Montag, 14. Januar 2013, 14:15

Damit dürften der Verkaufserfolg für das Hag Modell der Re 4/II LION gerade merklich gesunken sein (obwohl mir persönlich das Hag Modell besser gefällt). Schade, konnte das Modell nicht noch 2012 ausgeliefert werden durch Hag.
  • Zum Seitenanfang

7

Montag, 14. Januar 2013, 14:54

Interessant die Be 6/8 II 13257 der ÖGEG. Die VHS Be 6/8 II 13254 und andere werden auch mal erscheinen. Man muss nur etwas Gedukd haben. :)

Aber mit dem "SBB- Wendezugset" hat man wieder eine "Meisterleistung" geleistet. B-Mitteleinstieg waren nicht Pendelzugfähig. ?( :cursing:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »vignette« (14. Januar 2013, 15:03)

  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

8

Montag, 14. Januar 2013, 16:52

Ich würde schätzen, die Märklin Lion kommt mit falschen Lampen, auf dem Bild sind eckige zu sehen. Preislich wird eine Märklin Lion in Deutschland gekauft weniger als die Hälfte einer HAG Lion kosten.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 861

Geburtstag: 15. Februar

9

Montag, 14. Januar 2013, 17:03

Die Lampen sehen m.E. ziemlich original aus. Die Fassung ist ja rechteckig, darin sind zwei Lampen die man auch zu erkennen vermag. Auch der Umbaubeschrieb deutet darauf hin. Spätestens in Nürnberg wird man es dann sehen.
Für HAG ist es natürlich denkbar schlecht, dass die Auslieferung nicht wie geplant 2012 stattfand.
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 415

Wohnort: Zuhause

10

Montag, 14. Januar 2013, 17:14


Für HAG ist es natürlich denkbar schlecht, dass die Auslieferung nicht wie geplant 2012 stattfand.


Das ist grundsätzlich richtig, aber es wird auch weiterhin Leute geben, die dennoch das HAG-Produkt bevorzugen (siehe damals bei der Re 460, wo kaum jemand dem als letztes auf dem Markt erschienenen HAG-Modell Chancen einräumte).

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 269

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

11

Montag, 14. Januar 2013, 17:25

aber es wird auch weiterhin Leute geben

...das gibt es! Ich habe beide BN aus dem Hagprospekt bestellt (nur motorisiert, klar) und denke nicht daran, auf die "Billigvariante" umzusteigen :D
herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 861

Geburtstag: 15. Februar

12

Montag, 14. Januar 2013, 17:29

Das HAG gar nix verkauft glaube ich auch nicht, aber halt wohl schon nur noch an Markentreue. Dass Märklin (und wohl auch Roco) mal mit der LION kommen werden war klar, die Chance von HAG wäre gewesen vor den grossen auf dem Markt etwas abzugraben bei den Ungeduldigen oder jenen die nicht an Märklin/Roco glaubten.

Zu Beginn der 460er-Ära war m.M. nach die Preisdifferenz aber noch nicht 1:2. Da war auch bei mir die Preisdifferenz noch gerechtfertigt für SwissMade & die gelieferte Qualität.
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

Olivier

Forumist

Beiträge: 55

Geburtstag: 16. Juni 1983 (35)

13

Montag, 14. Januar 2013, 17:33

Guten Abend,

das warten hat ein Ende
http://medienpdb.maerklin.de/produkte/pd…lin_NH_2013.pdf

Persönlich finde ich schade - weil ich kann mir doch nur die Lion bestellen... der Rest hält sich in Grenzen "Das ist meine Meinung"

Grüsse Olivier
  • Zum Seitenanfang

14

Montag, 14. Januar 2013, 19:24

Mit der Re 4/4 I in rot bin ich mit den Neuheiten ebenfalls ganz zufrieden. :)
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

RABe 514

Forumist

Beiträge: 616

Geburtstag: 12. Mai 1993 (25)

Wohnort: Feldbach

Beruf: Automatiker EFZ

15

Montag, 14. Januar 2013, 19:33

Aber auch Märklin hat noch den falschen Stromabnehmer auf dem Dach ;)

Martin
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 132

Geburtstag: 16. Oktober 1986 (31)

Wohnort: Oberdorf BL

Beruf: Automatikfachmann

16

Montag, 14. Januar 2013, 19:46

Sieht fast so aus, als wolle Märklin nur noch Lokomotiven an die schweizer MoBa-Sammler verkaufen. Andere Jahre wurde man mit Wagen überhäuft. Schade gibts keinen passenden Güterzug zu den Krokodilen, z.B. einen Weiacher Kieszug.

Ich freue mich auch, endlich meine Re 4/4 I Serie komplettieren zu können, die 5. nun von Märklin. Das Pendelzugwagen-Set ist meiner Meinung nach mit zwei Mitteileinstiegwagen etwas unglücklich zusammengestellt.

Bis jetzt wird es ein günstiges MoBa-Jahr.
  • Zum Seitenanfang

Haller

Forumist

Beiträge: 494

Geburtstag: 22. Februar 1971 (47)

Wohnort: Glashütten

Beruf: Arbeiten

17

Montag, 14. Januar 2013, 19:57

Es sind schon ein paar Schmankerl dabei. Die drei neuen Krokodile sind für mich jedenfalls "must have" :)
Das Märklin die Lion bringt ist natürlich für Hag nicht gerade verkaufsfördernd. Was mich interessieren würde, ob Märklin die LED- Scheinwerfer umgesetzt hat oder nicht. Wenn ja, sehe ich persönlich schwarz für gute Umsatzzahlen der Firma Hag. ;(
Grüsse Roger
Grüsse Roger2
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert 8)
  • Zum Seitenanfang

18

Montag, 14. Januar 2013, 20:11

Die Scheinwerfer werden beim Märklinmodell korrekt abgebildet, soweit ich bislang Bilder gesehen habe.
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

19

Montag, 14. Januar 2013, 21:13

Laut Beschreibung wird die Lok mit zwei roten Schlusslichtern geliefert, das ist definitiv falsch.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

dulce_k

Forumist

Beiträge: 1 168

Geburtstag: 6. April 1984 (34)

Beruf: BSc Geomatik FHNW

20

Montag, 14. Januar 2013, 21:21

Alle Jahre wieder...werden die einschlägigen Foren mit Vermutungen gefüllt, bevor man das fertige Serienmodell in den Händen hält.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen