Mittwoch, 14. November 2018, 12:47 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 812

Wohnort: Montreal

1

Donnerstag, 7. Februar 2013, 23:14

Maerklin CH 2013 aus Nürnberg

Maerklin CH 2013

37045 Re 4/4I 10036 Rot:
https://lh3.googleusercontent.com/--HbFL…I/s640/P1080346
(Immer noch die schwarzen Stromabnehmern)

29486:
https://lh3.googleusercontent.com/-FVlb3…Y/s640/P1080340

Ich habe kein Foto von ein Mustermodell der Re 420 LION gefunden

Fotoquelle: http://www.stammtisch3rails.blogspot.fr/p/photos.html Link: https://picasaweb.google.com/10450609136…7/Nuremberg2013

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

beame

Forumist

Beiträge: 36

Geburtstag: 2. Oktober 1976 (42)

Wohnort: KT. Baselland

Beruf: Aussendienst

2

Dienstag, 12. Februar 2013, 10:26

Ist nicht ein Foto im neuen Prospekt drin...?? 8o
Husch Husch ins Röhrchen, meine kleine Lok.... :P
Mir ist alles Lieb, was sich auf 3-Leiter bewegt......... :love:
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 812

Wohnort: Montreal

3

Dienstag, 12. Februar 2013, 18:35

Ich habe von Messe Mustermodellen gesprochen und nicht von Katalogbildern.

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 132

Geburtstag: 16. Oktober 1986 (32)

Wohnort: Oberdorf BL

Beruf: Automatikfachmann

4

Montag, 29. April 2013, 20:59

Märklin LION

Hallo zusammen

Beim durchblättern des Neuheitenprospekt ist mir aufgefallen, dass die von Märklin angekündete LION sich in zwei Details vom Vorbild unterscheidet.

1. Schlussbeleuchtung 2 x rot
2. Scheibenwischer in der ässeren Endlage anstatt in der Mitte

Von der Re 420 227 (von Märklin angekündet) existieren im Web bereits Vorbild-Fotos. Märklin jedoch hat mir mitgeteilt, dass

Zitat

von unseren Fachleuten wurde uns noch einmal bestätigt, dass es bei dieser Lok beide Endlagen der Scheibenwischer gibt. Auch die beiden roten Rücklichter wurden uns als eine mögliche korrekte Signalschaltung bestätigt.


Ich habe bisher leider noch keine LION mit zwei Schlusslichtern gesehen. Die Scheibenwischer lassen sich sicher von links nach rechts und umgekehrt austauschen. Sind wir also gespannt, was uns Märklin liefern wird.

Gruss
Waldenburgerli
  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 863

Geburtstag: 15. Februar

5

Montag, 29. April 2013, 21:14

Die Scheibenwischer aussen kann es durchaus geben:
http://forum.spur-n-schweiz.ch/thread.php?threadid=4953

2x rot ist ja auch bei HAG so implementiert worden. Nachdem sich das Vorbild aber im Betrieb nicht ans Modell hält wird das korrigiert. Märklin hat schon recht das 2x rot "eine mögliche korrekte Signalschaltung" ist, nur wird sie (z.Z.) beim Vorbild kaum angewendet. Wie IC2000/EW-IV-Pendel aber zeigten kann sich das rasch mal ändern :)
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

6

Montag, 29. April 2013, 21:15

Scheibenwischer in der ässeren Endlage anstatt in der Mitte


Auf einer "normalen" BoBo stehen die Scheibenwischer wo es ihnen gerade passt, mir wäre nicht bewusst irgendwo mal was gesehen zu haben, dass man die Wischer bei der LION geändert hätte (kann mich auch irren).
  • Zum Seitenanfang

7

Montag, 29. April 2013, 21:16

2x rot ist ja auch bei HAG so implementiert worden. Nachdem sich das Vorbild aber im Betrieb nicht ans Modell hält wird das korrigiert. Märklin hat schon recht das 2x rot "eine mögliche korrekte Signalschaltung" ist, nur wird sie (z.Z.) beim Vorbild kaum angewendet. Wie IC2000/EW-IV-Pendel aber zeigten kann sich das rasch mal ändern :)


Dieses Signalbild kann auf der LION gar nicht angezeigt werden, der Wahlschalter lässt es schlichtweg nicht zu ;) Die Ausführung ist damit definitiv falsch.
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 12 182

Geburtstag: 14. Januar 1962 (56)

Wohnort: Nähe Roundhouse

Beruf: Meister meines Fachgebietes

8

Montag, 29. April 2013, 21:17

Die Lion hat im Vorbild nur eine leuchtende rote Schlussleuchte im Schiebebetrieb. Je nach Loknummer ist sie Innen oder Aussen. Es wäre ein Wunder wenn Märklin ein Schweizer Modell korrekt umsetzen würde. Die Doppelpackung Krokodile spricht diesbezüglich Bände. Gekauft wird trotzdem, warum sich auch Mühe geben.
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen