Samstag, 22. September 2018, 02:07 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 516

Wohnort: Zuhause

1

Mittwoch, 8. Mai 2013, 19:17

Neue Innenbeleuchtung für IC-Dosto-Steuerwagen

Auf der Facebook-Seite von HAG habe ich gerade dieses Bild entdeckt - ich hoffe, der Link funzt (bin immer noch FB-Anfänger ;) ):

https://www.facebook.com/pages/HAG/15388…k=photos_stream

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

2

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:13

Weiss jemand, ob die Innenbeleuchtung über den Decoder im Steuerwagen ab Werk schaltbar ist ?
  • Zum Seitenanfang

3

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:41

Hallo Nico

Die Innenbeleuchtungen gibt es in 2 Ausführungen: Mit und ohne Decoder-Schnittstelle (21-polig). Kosten: Fr. 49.50 und Fr. 39.50. Der Einbau soll sehr einfach sein und ohne löten und dergleichen auskommen. Bei neuen Wagen ist die Beleuchtung ohne Aufpreis gleich mit eingebaut. Ich denke, dass die Ausführung ohne Decoder nicht schaltbar ist, diejenige mit Schnittstelle über den separat zu beschaffenden Decoder natürlich schon.

Gruss Rossi
  • Zum Seitenanfang

4

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 19:45

Salü Rossi

Die Ausführung mit oder ohne Decoder bezieht sich auf den Steuerwagen, bei welchem ja das Frontlicht geschaltet werden muss. Nur sehe ich nirgendwo, ob damit dann auch die Innenbeleuchung geschaltet werden kann oder nicht... man würde es ja eigentlich hoffen, nur ist der Anfang jeder Katastrophe eine Vermutung.

Gruess
Nico
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 221

Wohnort: Erde

5

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 21:00

Hallo Nico

Laut Zugkraft Stucki ist auch die Innenbeleuchtung schaltbar: http://shop.zugkraft-stucki.ch/artikel_detail.aspx?id=8167

Zudem scheint mir Stucki entgegen der Beschreibung von HAG den Decoder auch gleich mitzuliefern - und das zum gleichen Preis! :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

6

Mittwoch, 16. Oktober 2013, 21:15

Besten Dank für die Info :)
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

7

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 07:10

Ja die Innenbeleuchtung ist laut Hag derart sparsam dass theoretisch bis zu 60 Wagen über den Funktionsdecoder geschaltet werden können.
  • Zum Seitenanfang

8

Donnerstag, 17. Oktober 2013, 10:00

Danke für die Infos, Bestellung ist raus (leider mit einem kleinen Fehler, sorry :whistling: )
  • Zum Seitenanfang

9

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:26

Hallo zusammen

Auf der HAG-Homepage gibt es übrigens immer mal wieder News, so zum Beispiel auch dies: http://www.hag.ch/de/news/?id=130

Gemäss Aussage von Heinz Urech dauert der Einbau höchstens 10 Minuten pro Wagen. Hier auch ein Bild, wo man die gleichmässige Ausleuchtung des ganzen Wagens sehr schön sieht.

Gruss Peter

  • Zum Seitenanfang

10

Freitag, 18. Oktober 2013, 21:29

Ich kann gerne berichten, sobald der Umbau vorgenommen ist ;) die meiste Zeit dürfte generell mit dem Wiedereinsetzen der Fenster draufgehen :D
  • Zum Seitenanfang

Dany

Administrator

Beiträge: 3 225

Wohnort: Bern

11

Freitag, 18. Oktober 2013, 22:33

Hui, wird man da gleich gegrillt bei der Lichtstärke im Innern? Dabei ist in den IC2000 generell ein eher gedämpftes bis gar schummriges Licht vorhanden...
  • Zum Seitenanfang

12

Freitag, 18. Oktober 2013, 23:17

Hallo zusammen

Ich für meine Geschmack möchte das Licht, wenn ich mir das schon für nicht wenig Geld beschaffe, auch sehen. Es gibt genug Modelle, bei welchen die Innenbeleuchtung kaum zu sehen ist, vor allem, wenn die Inneneinrichtungsfarbe das Licht auch noch schluckt. Zudem ist es sicher möglich, das Licht zu dimmen, damit jeder auf seinen Geschmack kommt. Wir warten deshalb gespannt Nico's Bericht ab.

Gruss Rossi
  • Zum Seitenanfang

Elias

Forumist

Beiträge: 295

Geburtstag: 27. September

Wohnort: Öpfelbömm- Kanton

Beruf: führende Position

13

Samstag, 19. Oktober 2013, 13:21

Hallo zusammen

Auf der HAG-Homepage gibt es übrigens immer mal wieder News, so zum Beispiel auch dies: http://www.hag.ch/de/news/?id=130

Gemäss Aussage von Heinz Urech dauert der Einbau höchstens 10 Minuten pro Wagen. Hier auch ein Bild, wo man die gleichmässige Ausleuchtung des ganzen Wagens sehr schön sieht.

Gruss Peter



Wer diesen Zug zusammengestellt hat, kennt das Vorbild aber nicht wirklich.... ;-)
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 221

Wohnort: Erde

14

Sonntag, 20. Oktober 2013, 17:59

Hallo zusammen

Ich konnte meine Innenbeleuchtung bereits im 2. Klasse-Wagen montieren. Das ging sehr einfach, schnell und das Ganze wirkt sehr professionell.

Nun ist aber der Wagen mit der stromführenden Viessmann-Kupplung natürlich nicht mehr zu meinen anderen Wagen kompatibel. Bis ich alle meine Wagen umgerüstet habe, dauert es wohl noch eine Weile (zumal der Umbausatz für den Steuerwagen noch gar nicht lieferbar ist). Deshalb habe ich mich gefragt, ob die Fleischmann Profi-Kupplung 6515 zu der stromführenden von Viessmann Nr. 5048 kompatibel ist. Diese wäre als Übergangslösung nämlich billiger zu beschaffen! Was meint ihr? Habt ihr dazu schon eigene Erfahrungen?

Vielen Dank zum Voraus.

Julian
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

15

Sonntag, 20. Oktober 2013, 18:24

Die Kupplung müsste kompatibel sein.
  • Zum Seitenanfang

Haller

Forumist

Beiträge: 508

Geburtstag: 22. Februar 1971 (47)

Wohnort: Glashütten

Beruf: Arbeiten

16

Sonntag, 20. Oktober 2013, 18:35

Die Beleuchtung sieht vielversprechend aus. Weis jemand, wann die Steuerwagenbeleuchtung lieferbar ist ?
Grüsse Roger
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert 8)
  • Zum Seitenanfang

17

Sonntag, 20. Oktober 2013, 19:21

Hallo zusammen

Die Beleuchtung ist Ende der kommenden Woche lieferbar.

Gruss Rossi
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 221

Wohnort: Erde

18

Sonntag, 20. Oktober 2013, 19:39

Die Kupplung müsste kompatibel sein.


Die Beleuchtung ist Ende der kommenden Woche lieferbar.



Vielen Dank für eure Antworten, das hilft mir :).

Gruss Julian
  • Zum Seitenanfang

Haller

Forumist

Beiträge: 508

Geburtstag: 22. Februar 1971 (47)

Wohnort: Glashütten

Beruf: Arbeiten

19

Sonntag, 20. Oktober 2013, 20:02

Danke für die Info Rossi
Grüsse Roger
Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert 8)
  • Zum Seitenanfang

Weiser

Forumist

Beiträge: 249

Wohnort: Aargau

20

Montag, 21. Oktober 2013, 08:50

Gerne stelle ich mal die These in den Raum, dass beleuchtete Wagen ohne Passagiere etwas seltsam wirken.
Setzt Ihr beim Umbau auch gleich die Fahrgäste ein, oder bleiben es Geisterwagen?

Chris
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen