Sonntag, 23. September 2018, 14:37 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 516

Wohnort: Zuhause

1

Dienstag, 14. Mai 2013, 15:14

Ex-SBB, grösserer Kleinwagen (1:1) zu verkaufen

Schönes Teil - für mich leider zu gross, aber es findet hoffentlich einen guten Platz:

https://www.ricardolino.ch/de/mobilitat/…x-50-ed/505641/

Solche Strassenroller-Schlepper sah man in Winterthur während meiner Schulzeit öfters - ach, die Nostalgie...

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Zum Seitenanfang

egos

Forumist

Beiträge: 2 274

Wohnort: Winterthur

Beruf: Rentner

2

Dienstag, 14. Mai 2013, 16:45

Lieber Stefan
Genau! Mit diesen Schleppern wurden die Getreidesilowagen vom Bahnhof Töss zur Steigmühle weitergezogen, auf einem Rollschemel natürlich.
Max (Alpenbahner) hat sicher eine Fahrlizenz, er soll den Schlepper posten.
herzliche Grüsse
Oski
  • Zum Seitenanfang

Richard

Forumist

Beiträge: 1 108

Geburtstag: 14. Juni

Wohnort: Grössenwahnsinnige Nordostschweizer Provinz Metropole

Beruf: Dipl. Ing. HTL Stehkessel-Modelldampfmaschinenheizer Grossstadtneurotiker

3

Mittwoch, 15. Mai 2013, 07:25

Beachtenswert sind sicher auch die vier überdeckten Freiluftsitze auf der Ladefläche. :-)

Richard
Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.
  • Zum Seitenanfang

4

Mittwoch, 15. Mai 2013, 13:54

Lieber Stefan
Genau! Mit diesen Schleppern wurden die Getreidesilowagen vom Bahnhof Töss zur Steigmühle weitergezogen, auf einem Rollschemel natürlich.
herzliche Grüsse
Oski


In Zürich wurden auch Güterwagen ab dem Güterbahnhof mit solchen Schleppern zugestellt. Der 4-achsige Eisenbahn- Krankenwagen wurde 1939 mit einem Strassenroller aufs Landiareal verschoben.

Hoffen wir, dieser Oldimer bekommt einen guten Platz.
  • Zum Seitenanfang