Freitag, 24. November 2017, 21:28 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ostermayer

Forumist

Beiträge: 326

Wohnort: bergiges Seeland

Beruf: Traktorfahrer

1

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 12:08

Vorgänger der SBB Ee 922: Fleischmann Ee 3/3

Guten Tag zusammen,
Ein Foto der Fleischmann SBB Ee 3/3 Rangierlok 1330. Modell-Bj. ca. 1956 bis 1962. Ob Schweden oder Schweiz (grün!) sei mal dahingestellt. Es gab mal grüne SBB "Bügeleisen" 16311-16326, aber grüne "normale" Ee 3/3? Vielleicht ganz früher? Dieses Flm.-Modell ob braunrot oder grün, brachte mangels Alternativen, tatsächlich CHF 500.- bis 1000.-, wenn nw. Ok. Heute = selten angeboten, wie auch selten gesucht. Die damaligen Sammlerpreise sind der Zeit nicht sehr realistisch. Angeboten wird die Flm-1330 als defekte Märklin Lok(!) für 50.- bis zu "grösste Fleischmann-Rarität" für CHF 1200.- Am ehesten taucht sie bei e-Bay dann und wann um 250.- auf. Sie ist die Vorgängerin der SBB Rangierlok Ee 922. Möge sie kommen...
»Ostermayer« hat folgendes Bild angehängt:
  • SBBEe1330.jpg
  • Zum Seitenanfang

Mattioli

Forumist

Beiträge: 687

Geburtstag: 15. April 1975 (42)

Wohnort: Seeland

Beruf: Rattenfänger

2

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 12:54

Über Geschmack und das Aussehen lässt sich bekanntlich streiten... :D
Es grüsst Mattioli

"Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)
  • Zum Seitenanfang

3

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 14:16

Auch hier wird eine angeboten.

https://www.ricardolino.ch/de/kaufen/bas…fleischmann&p=2

Aber wie @Mattioli feschrieben hat, Über Geschmack und das Aussehen lässt sich bekanntlich streiten...

Wie schon andernsorts erwähnt, momentan werden alte Modellbahnschränke enttrümpelt, alle versuchen den "Reibach" zu machen, aber das intersse ist gering, da andere Hobbys Trumpf sind.
Sogar ein Proffessioneller Händler hat gesagt, das interesse ist gering die Preise sind am Boden.
  • Zum Seitenanfang

Empedokles

Forumist

Beiträge: 2 661

Geburtstag: 14. Oktober 1951 (66)

Wohnort: Zollernalb

Beruf: Arzt

4

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 16:08

Ob Schweden oder Schweiz (grün!) sei mal dahingestellt.


Anfänglich wurden von Fleischmann die grünen Ee 3/3 für Schweiz und die braunen Ee 3/3 für Schweden verkauft.
Die grünen Vorbild- Ee 3/3 der SBB waren m.W. bis 1959 sämtlich gebräunt worden, nur bei der BLS gab es noch bis in die 70er/80er Jahre noch eine grüne Ee 3/3.
1959 erschien aber bereits die letzte Fleischmann-Serie, danach wurden die technisch durchaus störanfälligen Maschinchen nicht mehr neu aufgelegt.
  • Zum Seitenanfang

Rüdiger

Forumist

Beiträge: 1 769

Wohnort: bei Aschaffenburg

Beruf: Bahnbetriebsfachwirt

5

Donnerstag, 12. Dezember 2013, 19:20

Kleine Korrektur Klugscheissenderweise vom Lötschberg-Freak:
die BLS Ee 3/3 401 ähnelt zwar den SBB Ee 3/3 der dritten Serie sehr, hat aber absolut symmetrische Vorbauten und ist (oder besser war, weil 2003 ausgemustert) schon seit 1962 rot. (war die erste rote Lok der BLS, anschliessend folgten alle Rangierfahrzeuge inkl. der bis dato braunen Te 2/3 - letztere haben 1985 den dann neu für Baudienstfahrzeuge gültigen orangen anstrich erhalten)
Kann man auch im Jeanmaire, Band 12 nachlesen....
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen