Monday, October 22nd 2018, 8:14am UTC+2

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Dear visitor, welcome to HAG-Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

1

Wednesday, January 29th 2014, 10:34am

Liliput Neuheiten 2014

  • Go to the top of the page

Felix Roth

Forumist

Posts: 62

Location: UHU

2

Wednesday, January 29th 2014, 11:10am

B 3/4 1311

Eigentlich habe ich mich auf die Lok gefreut, nun bin ich aber über die CAD-Zeichnung nicht sonderlich erbaut:

- den neueren Tender mit geraden Seitenwändern besassen erst die Nr. ab 1350
- die Frontnummer gehört besser auf die Rauchkammer, diese wurden
bereits anfangs der 1920er Jahre vom Kamin entfernt und für die
Museumslok 1367 gehört die Nummer sowieso runter

Ich nehme mal an, irgendjemand hat gemerkt, dass der ältere Tender für die 1367 nicht passt...

Dann sollte man aber nun aber auch die Nummer anpassen.

Mail an Arwico ist raus.

Grüsse
Felix
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

3

Wednesday, January 29th 2014, 11:18am

RE: B 3/4 1311

- die Frontnummer gehört besser auf die Rauchkammer, diese wurden
bereits anfangs der 1920er Jahre vom Kamin entfernt und für die
Museumslok 1367 gehört die Nummer sowieso runter


Es wird ja auch nicht die 1367 angekündigt sondern die 1311 in der Epoche III Version.
  • Go to the top of the page

Felix Roth

Forumist

Posts: 62

Location: UHU

4

Wednesday, January 29th 2014, 12:33pm

Na, wann ordnest du die Epoche III ein?
Wie ich schrieb wanderten die Frontnummern anfangs der 1920er Jahre runter auf die Rauchkammer.
Zur Präzisierung: Dies geschah bei allen Dampfloks der SBB.
Somit gehört in Epoche III das Schild sowieso auf die Rauchkammer.

Und wieso kommst du auf Epoche III? Liliput schreibt Epoche I.

Übrigens wäre Epoche III für die 1311 ziemlich gewagt, denn diese wurde gemäss Moser im 1953 ausrangiert.
  • Go to the top of the page

Rüdiger

Forumist

Posts: 1,817

Location: bei Aschaffenburg

Occupation: Bahnbetriebsfachwirt

5

Wednesday, January 29th 2014, 12:34pm

...immerhin hat es Liliput dann doch noch geschafft, dass ich dieses Jahr wenigstens nicht ganz das Interesse an den Neuheiten verliere: die B 3/4 könnte interessant werden, wenn dann noch die Museumsausführung nachgeschoben wird. (Ich weiss, die ist nie am Lötschberg gefahren und darf es eigentlich auch gar nicht - aber so eine kleine schnuckelige Schlepptenderlok macht auch den eingefleischtesten E-Traktionsfan schwach - A 3/5 und C 5/6 sind mir schon zu gross...)
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

6

Wednesday, January 29th 2014, 12:59pm

Sorry, Epcohe I ist natürlich korrekt.
  • Go to the top of the page

7

Thursday, February 13th 2014, 8:00am

Grüzi Mitenand,

Gibt es eine Liste mit Liefertermin der Schweizer NH 2014 irgendwo? Ich hätte ein Interesse für die neuen BLS Wagen EW II und der neue SBB Kiss RV.

Vielen dank im voraus für ihre Antworten.

Sank
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

8

Thursday, February 13th 2014, 8:36am

Es ist wie fast bei allen Lieferanten: Wenn einem etwas interessiert bestellt man es und freut sich dann wenn es geliefert wird. ;)
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

9

Friday, February 14th 2014, 8:03am

Inzwischen sind die voraussichtlichen Liefertermine der internationalen Neuheiten eingepflegt worden: http://liliput.de/de/produktlinien/lilip…keitsliste.html
  • Go to the top of the page

Posts: 257

Birthday: Jul 4th 1955 (63)

Location: München

Occupation: Lehrer

10

Tuesday, February 18th 2014, 9:48pm

Liliput Preisänderungen

Liebe Mitforumisten,
soeben erreichte mich eine email meines Münchner Stammhändlers folgenden Inhalts:

"Liliput hat die Preise von einigen Produkten erheblich erhöht. Begründet wird dies mit einer Falschkalkulation der Modelle.
Wir teilen Ihnen heute die Änderung der Preise für die von Ihnen bestellten Artikel mit.
Selbstverständlich können Sie bei diesen Artikeln vom Kauf, durch Stornierung, zurücktreten.
Ihre bestellten Produkte:

L132033 (Diesellok BR 219, DB, Ep.IV WS dig.) alter Preis € 173,25 - neuer Preis € 259,90"

Die Preisdifferenz beträgt stolze 86,65 € oder 50%. Klar, der ursprünglich avisierte Preis war für ein AC DIG Modell extrem niedrig und eine Kampfansage an Roco und Märklin, aber heftig ist das schon.
Mal sehen, ob die Lok dann überhaupt noch produziert wird.
Beste Grüsse
Ulrich Salzmann
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

11

Wednesday, March 26th 2014, 8:06pm

Die ersten Schotterwagensets Typ Xs sind ausgeliefert worden...





Es sind die Nummern 230108 (unbeladen, CH-exkl), 230109 (beladen) und 230110 (beladen, CH-exkl). Der Artikel 230110 ersetzt den nicht produzierten 230107.
  • Go to the top of the page

Posts: 430

Birthday: Dec 13th 1971 (46)

Location: Dübendorf

Occupation: Zahlenjongleur

12

Wednesday, March 26th 2014, 8:54pm

Schade gibt es die Xs nicht als Epoche 3 Variante. :(
29 Tank-SCC / 4 Kasten-SCC und noch viel Potential :D :whistling:

Wer mehr über diese Materie wissen möchte: www.containercars.ch
  • Go to the top of the page

TEE1055

Forumist

Posts: 208

Location: Oberaargau

13

Wednesday, March 26th 2014, 8:58pm

Guut, aber was ist der Unterschied zwischen den beiden beladenen Sets? Haben beide TSI-Nummern? Dann muss ich wohl ein Los umbeschriften, auch weil der liebe Importeur es vermutlich nicht schaffen wird, Privatbahnvarianten in Auftrag zu geben.
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

14

Thursday, March 27th 2014, 6:48am

Ich habe die Nummern nicht im Detail angeschaut, gemäss Schachteln sind alle Wagen Epoche VI.
  • Go to the top of the page

Unholz

Administrator

Posts: 12,548

Location: Zuhause

15

Saturday, May 3rd 2014, 10:57am

Zu den oben von Ulrich Salzmann erwähnten Liliput-Preiserhöhungen gibt es hier einen länglichen aktuellen Bericht in englischer Sprache:

http://www.rmweb.co.uk/community/index.p…-are-necessary/

Demnach sollen die Preiserhöhungen bei (Liliput-?)Bachmann durchschnittlich etwa 20 % betragen.

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Go to the top of the page

Bourret

Forumist

Posts: 1,900

Location: CH

16

Saturday, May 3rd 2014, 12:24pm

Hat Liliput die Preise nicht bereits im Februar 2014 um 20% erhöht?
hagsche Grüsse
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

17

Saturday, May 3rd 2014, 12:36pm

So generell kann man das nicht sagen, es gibt ja quasi keine lieferbaren Produkte. Die Preise für die meisten Neuheiten sind erst provisorisch, wir werden also in Kürze sehen, wie sich das Ganze entwickelt..
  • Go to the top of the page

18

Monday, May 5th 2014, 4:33pm

Zu den oben von Ulrich Salzmann erwähnten Liliput-Preiserhöhungen gibt es hier einen länglichen aktuellen Bericht in englischer Sprache: (…)

Danke für den durchaus amüsanten Link.
Amüsant deshalb, weil den Lesern mit den 3 bis 6 britischen Pfund Stundenlohn in China wohl das Gewissen beruhigt werden soll. Die Arbeiter dort würden Freudensprünge vollführen, würden sie diese Entlohnung erhalten!
mfg,

heineken

»Niemand wirtschaftet das Netz herunter.« Hartmut M. im SPIEGEL-Gespräch, 6.8.2007
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,767

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

19

Tuesday, May 13th 2014, 8:55am

Die Zwischenwagensets zu den ZVV KISS werden diese Woche ausgeliefert (Liliput 133921)
  • Go to the top of the page

BERNMOBILer

Forumist

Posts: 863

Birthday: Feb 15th

20

Thursday, May 15th 2014, 11:43pm

Und hier ist es, quasi frisch ab Press aus Interlaken ;)

Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Go to the top of the page