Friday, December 14th 2018, 9:15pm UTC+1

You are not logged in.

  • Login
  • Register

Posts: 12,182

Birthday: Jan 14th 1962 (56)

Location: Nähe Roundhouse

Occupation: Meister meines Fachgebietes

61

Wednesday, March 19th 2014, 7:27pm

Für mich ist es glasklar, eine ausgewählte Gruppe Händler wird es nicht geben, es gibt keinen Grund mehr dafür. Hingegen hat Christian es bereits erwähnt, auf gewissen Webseiten wird das Modell verschwinden.

Pokern ist unterhaltsam und zuweilen lustig, gewinnen kann aber nur immer einer. ;)
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Go to the top of the page

Unholz

Administrator

Posts: 12,597

Location: Zuhause

62

Wednesday, March 19th 2014, 7:34pm

...und vor allem sollte man beim Pokern diesen Aspekt nicht vergessen: http://www.poker-abc.ch/Bluff.aspx

Wer meint, dieser Thread könne schon geschlossen werden, wird noch staunen. ;)

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Go to the top of the page

11465

Forumist

Posts: 8,229

Birthday: Dec 10th

63

Wednesday, March 19th 2014, 7:42pm

Wer meint, dieser Thread könne schon geschlossen werden, wird noch staunen.
Aha, Du führst uns die Technik des Bluffs gleich vor. Ja, jetzt wird mir auch klar, was man darunter versteht. :mrgreen:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Go to the top of the page

Unholz

Administrator

Posts: 12,597

Location: Zuhause

64

Wednesday, March 19th 2014, 7:46pm

...wenigstens einer, der nicht unter Frühjahrsmüdigkeit leidet. und schon wieder eine Tüte Chips zum Aufmachen fällig. ;)

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Go to the top of the page

Posts: 12,182

Birthday: Jan 14th 1962 (56)

Location: Nähe Roundhouse

Occupation: Meister meines Fachgebietes

65

Wednesday, March 19th 2014, 7:54pm

...wenigstens einer, der nicht unter Frühjahrsmüdigkeit leidet. und schon wieder eine Tüte Chips zum Aufmachen fällig. ;)


Stefan,

Pass auf, in diesem Thread kann die Gesundheit leiden und wehe der Hausarzt liest mit. :D
Gruss Erwin,

100. Mitglied G1MRA Schweiz.
  • Go to the top of the page

ginne2

Forumist

Posts: 5,446

Location: D

66

Wednesday, March 19th 2014, 8:49pm

他谁笑到最后,笑得最好

Unser Roger - ein Multitalent - jetzt schreibt er schon auf chinesisch: Wer zuletzt lacht, lacht am besten
MfG Günther
sUimeA
  • Go to the top of the page

11465

Forumist

Posts: 8,229

Birthday: Dec 10th

67

Wednesday, March 19th 2014, 8:57pm

Naja, da Du es lesen kannst, sind unsere Chinesisch-Kenntnisse wohl auf gleichem Stand :mrgreen:
Wer Wind sät, wird Sturm ernten.

In diesem Forum nicht mehr aktiv.
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,779

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

68

Thursday, March 20th 2014, 12:15pm

Es ist und bleibt spannend - Suter hat soeben einen Newsletter versendet in dem er die Ee 922 anpreist...

Quoted

In den nächsten 2 Monaten erscheint die lange erwartete HAG SBB Rangierlok in 4 verschiedenen Versionen und selbstverständlich in gewohnter HAG Qualität mit einem Metallgehäuse.

Ee 992 001 3 Zürich

Ee 992 014 6 Bern

Ee 992 015 3 Luzern

Ee 992 019 5 Brig

Beachten Sie bitte, dass die einzelnen Betriebsnummern nur einmalig und in einer eher kleinen Stückzahl produziert werden.
  • Go to the top of the page

Richard

Forumist

Posts: 1,136

Birthday: Jun 14th

Location: Grössenwahnsinnige Nordostschweizer Provinz Metropole

Occupation: Dipl. Ing. HTL Stehkessel-Modelldampfmaschinenheizer Grossstadtneurotiker

69

Thursday, March 20th 2014, 12:17pm

Was jemand schon, was die Info vom 19.März auf der HAG-Homepage unter GOOD NEWS bedeutet für das Papamobil? Ist es auch betroffen?

Freundliche Grüsse
Richard
Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.
  • Go to the top of the page

egos

Forumist

Posts: 2,276

Location: Winterthur

Occupation: Rentner

70

Thursday, March 20th 2014, 12:23pm

dem er die Ee 922 anpreist...

Suter schreibt aber konsequent Ee 992... ;(
herzliche Grüsse
Oski
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,779

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

71

Thursday, March 20th 2014, 12:51pm

Was jemand schon, was die Info vom 19.März auf der HAG-Homepage unter GOOD NEWS bedeutet für das Papamobil? Ist es auch betroffen?


Der folgende Satz aus dem Info-Schreiben dürfte deine Frage beantworten:

Quoted

Diese Übernahme beinhaltet auch sämtliche neuen Entwicklungen und bereits angekündigte
Produkte.
  • Go to the top of the page

ginne2

Forumist

Posts: 5,446

Location: D

72

Thursday, March 20th 2014, 1:17pm

Das sehe ich auch so . . . :) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Go to the top of the page

erzhal

Forumist

Posts: 3,585

Birthday: Mar 29th 1954 (64)

Location: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Occupation: Dings

73

Thursday, March 20th 2014, 1:37pm


Lieber Oski, heute war "Gipfelkonferenz" zwischen zwei Herren. Wir wollen jetzt mal hoffen, dass sie sich ausnahmsweise einig geworden sind

Bin zwar nicht Oski, erlaube mir aber trotzdem diesen Kommentar:
Bist Du bei den Verhandlungen jeweils mit dabei, dass Du Dich zu so einer hoch-spekulativen (und vermutlich - wie figura zeigt - ziemlich falschen) Aussage hinreissen lässt? Ich bin und war nie dabei, deshalb erlaube ich mir dazu auch keine Kommentare abzugeben. So wie ich das aus Deinen Zeilen sehe, unterstellst Du den beiden schon Einiges an Blödheit - was sicher nicht zutrifft! Du glaubst ja wohl selber nicht daran, wenn da Unstimmigkeiten vorhanden wären, die beiden ein weiteres solches Abkommen getroffen hätten.

und dass dann das hier besprochene Modell endlich in der erwarteten Qualität und zu einem konsumentenfreundlichen Preis erscheint. Dann wäre der Zweck der Übung erreicht.


Muss jetzt die Hag-Gemeinde Dankesschreiben an Deine Adresse richten, dass die Qualität und der Preis dank Deinen Interventionen hier stimmen soll? Ich denke nicht wirklich, dass das was von Dir hier geboten wurde, etwas konstruktiv dazu beigetragen hat.

Mag ja durchaus sein, dass ich da eine ziemlich abweichende Sichtweise von der ganzen Geschichte habe - aber: so what? Ich hoffe einfach auf Modelle in guter Qualität zu einem vertretbaren Preis, dann bin ich einfaches Gemüt bereits zufrieden und mir ist es dann auch egal, wer was gemacht oder geschrieben hat. Mich interessieren nicht der Lärm um Nichts sondern gute Produkte. Nur: ich habe noch kein Modell gesehen und bevor ich das nicht selber in den Händen gehabt habe, werde ich mich hüten etwas dazu zu schreiben.

Mir fehlt ganz einfach das Verständnis. Ich bin daran interessiert, dass es mit unserem Hobby weiter geht und beabsichtige meine Sammlertätigkeit auch in Zukunft fortzuführen und weiter HAG-Modelle zu sammeln - deshalb: was ist denn die Motivation hinter der ganzen Miesmacherei?
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Go to the top of the page

Unholz

Administrator

Posts: 12,597

Location: Zuhause

74

Thursday, March 20th 2014, 1:51pm

@erzhal: Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber da du offenbar unbewaffnet bist (siehe deine Selbstbeurteilung als "einfaches Gemüt"), wäre das unfair. Und die Dokumente, die mir vorliegen, darf ich dir nicht zeigen. Geniesse also weiterhin dein Unwissen über die ganze Geschichte. :)

Mit Forumistengruss, Stefan
________________________

"Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."
(Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)
  • Go to the top of the page

Richard

Forumist

Posts: 1,136

Birthday: Jun 14th

Location: Grössenwahnsinnige Nordostschweizer Provinz Metropole

Occupation: Dipl. Ing. HTL Stehkessel-Modelldampfmaschinenheizer Grossstadtneurotiker

75

Thursday, March 20th 2014, 2:59pm

Was jemand schon, was die Info vom 19.März auf der HAG-Homepage unter GOOD NEWS bedeutet für das Papamobil? Ist es auch betroffen?


Der folgende Satz aus dem Info-Schreiben dürfte deine Frage beantworten:

Quoted

Diese Übernahme beinhaltet auch sämtliche neuen Entwicklungen und bereits angekündigte
Produkte.


D. h. das ganze Geschwafel von "Gruppe ausgesuchter Händler" ist bereits wieder Schnee von gestern und jeder bisherige HAG-Händler wird möglicherweise das Papamobil anbieten?

Richard
Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.
  • Go to the top of the page

erzhal

Forumist

Posts: 3,585

Birthday: Mar 29th 1954 (64)

Location: ARO (Autonome Republik Obfelden)

Occupation: Dings

76

Thursday, March 20th 2014, 3:07pm

@erzhal: Ich würde mich ja gerne geistig mit dir duellieren, aber da du offenbar unbewaffnet bist (siehe deine Selbstbeurteilung als "einfaches Gemüt"), wäre das unfair. Und die Dokumente, die mir vorliegen, darf ich dir nicht zeigen. Geniesse also weiterhin dein Unwissen über die ganze Geschichte. :)


Stefan - nur fast völlige Zustimmung - wie immer! ;) Auch ich duelliere mich ja geistig gerne mit Dir, nur brauche ich dazu keine Waffen, Argumente und Fakten genügen dafür vollauf, denn genau das fehlte Dir ja offenbar ... :D Ich lebe ganz gut mit meinem Unwissen, an den Dokumenten - die Du mir ja nicht zeigen darfst - bin ich deshalb auch nicht interessiert, vielleicht ist das aber mal dereinst etwas für die Dissertation eines Modellbahn-Historikers ...
cu Roland

Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D
  • Go to the top of the page

blacknight

Forumist

Posts: 414

Birthday: Aug 25th 1965 (53)

Location: CH-7235 Fideris (GR)

Occupation: Büro-Indianer in der Maschinenindustrie

77

Thursday, March 20th 2014, 9:21pm

Hallo zusammen,

um hier mal etwas Handfestes wiederzugeben.
Mein Fachhändler hatte vorgestern - auf meine Intervention hin - über den Verbleib der offenen Bestellungen nachgefragt.

Dabei bekam er heute folgende Rückmeldung seitens HAG:

- Ee922 WS digital No.10 006-31 => (...in den nächsten 2 Monaten...)
- Re460 Air 14 Payerne WS digital No.28 400-31 => (...im März...)
...(Orginaltext des FH)
Gruss Christian
  • Go to the top of the page

78

Friday, March 21st 2014, 1:10am

Hallo allerseits


Habe sämtliche Eure Beiträge durchgelesen und jedes mal nur
den Kopf geschüttelt.


Um nicht bösartig zu sein antworte ich NO COMMENT.
Viele Grüsse

Marino
  • Go to the top of the page

modellbahner

Administrator

Posts: 6,779

Location: Interlaken BE - Schweiz

Occupation: Elektroniker / Elektroing FH

79

Friday, March 21st 2014, 5:58am


- Ee922 WS digital No.10 006-31 => (...in den nächsten 2 Monaten...)
- Re460 Air 14 Payerne WS digital No.28 400-31 => (...im März...)
...(Orginaltext des FH)


Mich würde sehr interessieren, woher er diese Infos hat. Die Termine scheinen mir nicht zu stimmen. Für die Re 460 Air Payerne wurde von Anfang an Liefertermin 30. August 2014 angegeben.
  • Go to the top of the page

Richard

Forumist

Posts: 1,136

Birthday: Jun 14th

Location: Grössenwahnsinnige Nordostschweizer Provinz Metropole

Occupation: Dipl. Ing. HTL Stehkessel-Modelldampfmaschinenheizer Grossstadtneurotiker

80

Friday, March 21st 2014, 7:24am

Mich würde sehr interessieren, woher er diese Infos hat. Die Termine scheinen mir nicht zu stimmen. Für die Re 460 Air Payerne wurde von Anfang an Liefertermin 30. August 2014 angegeben.


Lieber modellbahner

Roger hat's ja schon einmal erwähnt: Hier spielen wir das unterhaltsame Gesellschaftsspiel "Ich weiss was, was Du nicht weisst" und alle Forumisten sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen! Tatsachen und Wahrheiten sind Nebensache, die verrücktesten Gerüchte streuen ist Alles in diesem Spiel. :D:D:D

Freundliche Grüsse
Richard
Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Richard" (Mar 21st 2014, 9:39am)

  • Go to the top of the page

Similar threads