Sonntag, 24. Juni 2018, 11:10 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 803

Wohnort: Montreal

1

Montag, 14. Dezember 2015, 10:54

Hag oder Maerklin Re 460 mit Stromabnehmer aus Maerklins TGV austauschen

Hallo,

Ich möchte wissen ob jemand hatte schon Ereignis mit dem Austausch von dem Standard Maerklin/Hag/Sommerfeldt Stromabnehmer gegen dem E140787 oder E140788 von Maerklin?

Ich habe ein Post im Moba Forum gefunden: http://moba-forum.ch/index.php?page=Thread&threadID=1279
Wird die E140788 besser anpassen?

Ich habe schon einige Faiveley von LSM. Die Montagearbeit sieht aber schwer aus.

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

lehcim

Forumist

Beiträge: 467

Geburtstag: 24. Oktober 1991 (26)

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lokführer Kat. B

2

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 19:45

Hallo Mike

Der Roco Faiveley Re 460 Stromabnehmer ist kein Thema für dich?
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 803

Wohnort: Montreal

3

Mittwoch, 16. Dezember 2015, 21:53

Hallo,

Michel,

der Roco Faiveley ist für mich nicht stimmig. Die Maerklin Stromabnehmern sind m.m.n. viel besser und sollten einfacher einzubauen.
http://www.web-hgh-moba.de/images/conten…4_panto_700.jpg
https://www.conrad.de/medias/global/ce/2…FB.EPS_1000.jpg
MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen