Freitag, 17. August 2018, 20:51 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 28. Dezember 2015, 21:35

Schiebebilder SBB Logo

Ich bin aufd er Suche nach einem ganz speziellen Schiebe bild.
Das SBB Logo, allerdings nur der Teil mit dem Pfeil und ohne Hintergrund. Das was auch bei der Swissexpress auf der Front prangert.

Hat jemand eine Ahnung wo man sowas herbekommen könnte?
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 143

Geburtstag: 3. April

Wohnort: Zürich

Beruf: Schüler,

2

Montag, 28. Dezember 2015, 21:40

Probiers mal mit einer anfrage bei der SBB :)
Gruss Leandro_3011
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 740

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

3

Montag, 28. Dezember 2015, 21:52

Das dürfte kaum zielführend sein. Muss es ein Schiebebild sein oder tate es auch ein Aufsetz-Zeichen von HRF?
  • Zum Seitenanfang

4

Montag, 28. Dezember 2015, 22:11

Hallo.

Es müsste leicht gebogen sein. Soll auf die Front eines RAe 4/8 1023 Triebwagen kommen. Betriebszustand 1980.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 740

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

5

Montag, 28. Dezember 2015, 23:08

  • Zum Seitenanfang

6

Dienstag, 29. Dezember 2015, 06:20

Der RAe 4/8 1023 hatte in den 80ern keinen "aufgesetzten Pleitegeier" wie bei den Swiss Express-Re 4/4, sondern einen aufgemalten:
http://www.bahnbilder.de/1200/der-rae-48-1023-auf-825970.jpg
Somit passt das HRF-Zeichen nicht.
Es müsste m.M. somit ein Schiebebild oder ein Abreiber sein.


Thomas
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 474

Wohnort: Zuhause

7

Dienstag, 29. Dezember 2015, 07:29

  • Zum Seitenanfang

Rüdiger

Forumist

Beiträge: 1 809

Wohnort: bei Aschaffenburg

Beruf: Bahnbetriebsfachwirt

9

Dienstag, 29. Dezember 2015, 17:28

Ich kann TL-Decals empfehlen, ich hab von denen die Signaltafeln als Wasserschiebebild. Die sehen gut aus und die Trägerfolie ist recht unauffällig.
Es gibt auch SBB-Signets in allen Formen und Variationen.
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Zum Seitenanfang

10

Dienstag, 29. Dezember 2015, 18:02

Besten Dank.

Gar nicht so einfach etwas zu finden. Vor allem nicht wenn bei den Schiebeildern keine Masse dabei sind. Ich glaube am ehesten würde der Seitenaufkleber der Re4/4 IV aus der Spur N passen.

Hat da jemand einen Tip wo es solche Logos für Spur N gibt?
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 803

Wohnort: Montreal

11

Dienstag, 29. Dezember 2015, 19:14

Sie könnten auch vielleicht ein Satz "Pleitegeier" für die Hag Lok Nr 230/231 nehmen und weiss bemalen, um mit dem Modell besser anzupassen.

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

Richard

Forumist

Beiträge: 1 101

Geburtstag: 14. Juni

Wohnort: Grössenwahnsinnige Nordostschweizer Provinz Metropole

Beruf: Dipl. Ing. HTL Stehkessel-Modelldampfmaschinenheizer Grossstadtneurotiker

12

Dienstag, 29. Dezember 2015, 19:46



Hallo allerseits

Diese selbstklebenden Logos würde ich nicht erwerben. Sie sind von Wabu. Weisse Selbstkleber hafteten schon nach ca. zwei Jahren nicht mehr richtig. Ich schätze, dass die angebotene Ware ca. 20 Jahre alt ist.
Empfehlenswerter ist da schon Walter Weibel. Hier kenne ich allerdings das aktuelle Sortiment nicht. Er ist aber immer in Bauma und an der Börse in Birmensdorf mit einrem Stand vertreten.

Freundliche Grüsse
Richard.
Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen