Samstag, 22. September 2018, 01:55 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

lucf

Forumist

Beiträge: 405

Wohnort: Amsterdam

1

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 18:06

Roco re 460 Faiveley

Salut

Ich mochte gerne ein roco Faively Panto (460 Migros Lok) auf der roco re 460 Myswitserland III. Das gehtl leider nicht einfach. Das muss normalerwiese doch einfach gehen, oder muss ich etwas spezieles machen?

Viele Gruss
Luc
  • Zum Seitenanfang

rufer

Forumist

Beiträge: 535

Wohnort: Bern

2

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 18:47

Siehe hier:
Hag Re 460 mit Roco Faiveley Stromabnehmer

Es ist auch der neue Dachboden 138766 nötig. Ob er in die alten Modelle passt, habe ich (noch) nicht selber verifiziert.

Grüsse
Rufer
  • Zum Seitenanfang

lucf

Forumist

Beiträge: 405

Wohnort: Amsterdam

3

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 20:08

Hatt es auch schon gesehen, vielen Dank! Ist mir schon gelungen, aber kostet relativ viel Arbeit. Muss es jetzt noch bei 6 bis 7 Loks machen ;)

Ich wechsele auch gleich der Lokboden mit Soundversion. Ich sehe das beim Migros die oberste Lichtleiter anders ist, beim Soundversion trennt diese sich. Muss diese dann auch gleich umgewechselt werden? Vielleicht wegen Rangierbeleuchtung oder so etwas.

Siehe bitte
https://www.roco.cc/doc/ET/1/DE/73644_202988.pdf​ mit Sound

https://www.roco.cc/doc/ET/1/DE/62697_9897.pdf​ ohne sound

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lucf« (26. Oktober 2016, 20:15)

  • Zum Seitenanfang

11652

Forumist

Beiträge: 294

Geburtstag: 19. Januar 1972 (46)

Wohnort: Dorneckberg

Beruf: Energietechniker

4

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 20:32

Rev Datum beachten...

Hallo zusammen

Ja, ich bekenne mich dazu, dass mir die neuen Faiveley Stromabnehmer nicht gefallen... Dies ist aber teils Geschmacksache, teils natürlich eine Frage der Vorbildtreue.

Genau hier möchte ich ansetzen: Wenn ihr jetzt Loks umbaut, die noch mit den ursprünglichen Schunk Stromabnehmer ausgeliefert wurden, haben die ja auch ein Rev Datum aufgedruckt - das sollte natürlich auch passen! Also Loks, die nach dem Datum den Faiveley haben müssten, würde ich umbauen, wenn nicht, so würde ich es aus Vorbildtreue sein lassen.

(Ich selbst würde eben nicht - aber das ist OT...).
Gruss Christian
-----------------------------------------------------------------------------
Meine Fotos: https://www.flickr.com/photos/134896793@N03/ - aktuelles Avatarbild zu Ehren der Gotthard IR
  • Zum Seitenanfang

thiefe

Forumist

Beiträge: 254

Geburtstag: 3. April 1983 (35)

Wohnort: 11426

5

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 20:41

Also Loks, die nach dem Datum den Faiveley haben müssten, würde ich umbauen, wenn nicht, so würde ich es aus Vorbildtreue sein lassen.
Da hab ich's auch so - ich würde auch nur Loks umbauen, die nach Rev-Datum einen Faiveley erhalten haben.

Mir gefallen die Schunk-Pantos ebenfalls deutlich besser. Habe mit den Roco-Pantos auch bereits einige meiner HAG Re 460/465 aufgerüstet - sieht optisch sehr gut aus :love:
Beste Grüsse
Thomas
  • Zum Seitenanfang

rufer

Forumist

Beiträge: 535

Wohnort: Bern

6

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 23:31

Naja also so genau nehme ich das nicht. Für mich war halt die richtige Variante (ganz normale rote Re 460 ohne Pleitegeier aber mit Faiveley Panto) nicht erhältlich, daher hab ich das selber umgerüstet. Habe aber darauf geachtet, dass es die Version ohne 2000 auf den Fronten ist, sonst würde es nicht zusammen passen :)

Grüsse
Rufer
  • Zum Seitenanfang

markus1990

Forumist

Beiträge: 94

Geburtstag: 8. Juni 1990 (28)

Wohnort: Goldau

Beruf: Ökonom

7

Dienstag, 27. März 2018, 17:20

Also Loks, die nach dem Datum den Faiveley haben müssten, würde ich umbauen, wenn nicht, so würde ich es aus Vorbildtreue sein lassen.
Da hab ich's auch so - ich würde auch nur Loks umbauen, die nach Rev-Datum einen Faiveley erhalten haben.

Mir gefallen die Schunk-Pantos ebenfalls deutlich besser. Habe mit den Roco-Pantos auch bereits einige meiner HAG Re 460/465 aufgerüstet - sieht optisch sehr gut aus :love:


Habe mit den Roco-Pantos auch bereits einige meiner HAG Re 460/465 aufgerüstet - sieht optisch sehr gut aus


Ich würde meine Hag-Lok (Re 465) auch gerne mit Roco-Schunks nachrüsten. Kannst du mir sagen worauf ich zu achten habe? Merci :)
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen