Freitag, 26. Mai 2017, 16:48 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Beiträge: 134

Geburtstag: 3. April

Wohnort: Zürich

Beruf: Schüler,

1

Montag, 28. November 2016, 21:28

Modell umbeschriften / BLS EW II AB ex SBB

Hallo zusammen.

Hat jemand hier eine Ahnung wie mann am besten einen Ewii Wagen von sbb zur bls Version umbeschriftet?

Hoffe jmd kann weiterhelfen.
Gruss Leandro_3011
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 727

Wohnort: Montreal

2

Montag, 28. November 2016, 21:44

Prototypisch hatte die BLS Bahn keine EWII ausser die ex-SBB BDt. Wenn Du willst unbedingt einen BLS EWII haben, gibt es viele Roco Modelle bei ebay oder ricardo zu guenstigen Preisen.
Das einziges Modell mit einfachen Umbeschriftungsmoeglichkeiten ist den Lima NPZ Steuerwagen der fuhr bei der BLS in den NPZ Farben.

Wenn du willst immer noch einen Wagen umbeschriften, koennten Sie bei AKU, Born, Hui oder Friho ueber Decals/Umlackierung anfragen.

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 530

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

3

Dienstag, 29. November 2016, 07:18

Doch es gab mindestens einen EW II AB mit BLS Logo.
Siehe hier: http://www.bahnbilder.de/bilder/-bls-aaa…elzug-97338.jpg
  • Zum Seitenanfang

Alpenbahn

Forumist

Beiträge: 419

Geburtstag: 9. September

Wohnort: Zwischen Loks und Wagen

Beruf: Querdenker

4

Dienstag, 29. November 2016, 12:50

Bist Du dir da wirklich sicher, Christian?! Ich sage nämlich entschieden Nein:

Das verlinkte Foto wurde am 03.03.2007 aufgenommen; http://www.bahnbilder.de/bild/schweiz~bl…delzug-mit.html

Vom selben Zug wurde vom selben Fotografen am selben Tag nämlich noch ein zweites Foto gemacht: http://www.bahnbilder.de/bild/schweiz~e-…-vor-einem.html

Der Wagen war lediglich wegen Rollmaterialmangel von den SBB angemietet, später durch einen BLS eigenen EW I AB ausgetauscht: Ca. in der Mitte der Seite finden sich 3 Bilder dazu https://www.sengler.de/ggalerie/stefani.001/stefani.htm

In diesem Sinne macht es aufs Vorbild bezogen gar keinen Sinn, einen SBB NPZ AB umzubeschriften.
Beste Grüsse
Adrian

YouTube-Kanal mit Videos aus Vorbild und Modell
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 530

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

5

Dienstag, 29. November 2016, 13:01

Ich habe zu Hause einen Papierabzug eines Fotos mit AB und bls-Signet. Von daher: Ja ich bin mir sicher.
  • Zum Seitenanfang

Alpenbahn

Forumist

Beiträge: 419

Geburtstag: 9. September

Wohnort: Zwischen Loks und Wagen

Beruf: Querdenker

6

Dienstag, 29. November 2016, 13:23

Und wo bzw wann war der denn im Einsatz? Wäre natürlich noch ein spannendes Foto zu sehen.

Gut, dann mags den wohl gegeben haben, aber in Bezug aufs Foto nicht ganz korrekt;-)

Von diesem ominösen Wagen gabs wohl mal eine Kleinserie; https://www.ricardo.ch/kaufen/modellbau-…/v/an835208054/
Beste Grüsse
Adrian

YouTube-Kanal mit Videos aus Vorbild und Modell
  • Zum Seitenanfang

fäbu

Forumist

Beiträge: 63

Wohnort: Kt. Solothurn

7

Dienstag, 29. November 2016, 17:05

Bist Du dir da wirklich sicher, Christian?! Ich sage nämlich entschieden Nein:

Das verlinkte Foto wurde am 03.03.2007 aufgenommen; http://www.bahnbilder.de/bild/schweiz~bl…delzug-mit.html

Vom selben Zug wurde vom selben Fotografen am selben Tag nämlich noch ein zweites Foto gemacht: http://www.bahnbilder.de/bild/schweiz~e-…-vor-einem.html

Der Wagen war lediglich wegen Rollmaterialmangel von den SBB angemietet, später durch einen BLS eigenen EW I AB ausgetauscht: Ca. in der Mitte der Seite finden sich 3 Bilder dazu https://www.sengler.de/ggalerie/stefani.001/stefani.htm

In diesem Sinne macht es aufs Vorbild bezogen gar keinen Sinn, einen SBB NPZ AB umzubeschriften.


Das sind aber 2 verschiedene Pendel - andere Lok, anders formiert. Beim 1. Bild ist ein AB EWII mit BLS Logo (an den Türen ohne Gelbe Streifen, 4-er Bestuhlung 1. Kl)
Beim 2. Bild mit SBB Logo, und 4+2 Bestuhlung und gelbe Streifen an den Türen.
  • Zum Seitenanfang

Alpenbahn

Forumist

Beiträge: 419

Geburtstag: 9. September

Wohnort: Zwischen Loks und Wagen

Beruf: Querdenker

8

Dienstag, 29. November 2016, 18:07

Gut, ich sehe meinen Denkfehler - nichtsdestotrotz - warum sind dann beim AB des ursprünglich verlinkten Bildes die beiden letzten Buchstaben gleich gross?! Geht beim bls Logo sehr schlecht...
Anbei ein Ausschnitt - habe das Bild mit GenuineFractals auf das 5-fache hochgerendert - der AB ist definitiv mit SBB CFF FFS beschriftet. Zum Vergleich links das bls Logo auf dem EW I B.
»Alpenbahn« hat folgendes Bild angehängt:
  • sbb-bls.JPG
Beste Grüsse
Adrian

YouTube-Kanal mit Videos aus Vorbild und Modell
  • Zum Seitenanfang

9

Dienstag, 29. November 2016, 19:31

Von einem Verkauf von EW I / II AB der SBB an die BLS ist mir ebenfalls nichts bekannt. Verkauft hat die SBB BDt und vorallem Dt, die günstig entsorgt werden konnten.

In der Anfangszeit der Sahlenweidli-Pendel hat die SBB mit ein paar AB ausgeholfen, die wurden allerdings wie erwähnt so rasch wie möglich wieder zurückgegeben.
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

lehcim

Forumist

Beiträge: 398

Geburtstag: 24. Oktober 1991 (25)

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lokführer Kat. B in Ausbildung

10

Dienstag, 29. November 2016, 23:06

Hallo Christian

Zitat

Ich habe zu Hause einen Papierabzug eines Fotos mit AB und bls-Signet. Von daher: Ja ich bin mir sicher.
Wäre evtl. ein Scan möglich? Mich würde der Wagen auch noch interessieren, da ich ihn wie bereits von anderen Mitgliedern erwähnt auch nur als EW II AB mit SBB Logo sah und daher auch so im Zug eingereiht habe.
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 134

Geburtstag: 3. April

Wohnort: Zürich

Beruf: Schüler,

11

Mittwoch, 30. November 2016, 07:09

Erst müsste mann das alte Logo entfernen dann das neue drauf tun. Aber die frage ist wie mnn vorgehen muss.
Gruss Leandro_3011
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 11 859

Wohnort: Zuhause

12

Mittwoch, 30. November 2016, 07:41

Um das alte Logo zu entfernen, nimmst du so etwas wie LUX DLE-90 ( http://www.lux-modellbau.de/cms/front_content.php?idart=260 ) und/oder einen sogenannten Glasfaserradierer (zum Beispiel von Faller, https://www.ricardo.ch/faller-170520-gla…ip/ac388340814/ ).

Das gelingt aber leider nur in seltenen Fällen "unsichtbar", weshalb du die betreffende Stelle anschliessend mit der Airbrush und einem möglichst passenden Farbton überlackieren musst oder ein (ebenfalls farblich passendes) Decal/Abziehbild darüberlegen musst (Anwendungsbeispiel hier: Kleine Sonntagsbastelei: "Helvetisierung" des ESU-Messwagens ).
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 134

Geburtstag: 3. April

Wohnort: Zürich

Beruf: Schüler,

13

Mittwoch, 30. November 2016, 18:28

Mein, BDt von Lima wäre noch ein Umbau Projekt auf bls. Ich bräuchte aber noch eine art (Anleitung)

Gruss Leandro
Gruss Leandro_3011
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 530

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

14

Mittwoch, 30. November 2016, 19:43

Lieber Leandro

Ich glaube, du wirst mit Fragen im Forum nie an dein Ziel kommen. Umbeschriften von Fahrzeugen erfordert viel Übung und Können. Am besten du besuchst mal jemanden, der sowas bestens beherrscht (zB unser User TEE1055 hier). Er wird dir in einer halben Stunde mehr Tipps geben können als du jemals hier im Forum jemals bekommen wirst. Und danach braucht es vor allem Geduld und Übung - das erste Modell wird dir wohl kaum perfekt gelingen (es ist noch nie ein Meister vom Himmel gefallen).

Eine pfannenfertige Anleitung für Wagen XY wird dir sowieso niemand liefern können.

Gruss

Christian
  • Zum Seitenanfang

ginne2

Forumist

Beiträge: 5 378

Wohnort: D

15

Donnerstag, 1. Dezember 2016, 01:01

Den Worten von Christian ist nichts mehr hinzuzufügen . . . ;) :)
MfG Günther
sUimeA
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 530

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

16

Dienstag, 28. Februar 2017, 10:19

Für alle Interessierten zur obigen Diskussion kann ich nun von der EMB-Website das Beweisbild des EW II AB mit bls-Logo liefern:

  • Zum Seitenanfang

17

Dienstag, 28. Februar 2017, 21:39

Sehr interessant, jetzt bleibt noch die Frage ob der Wagen an die BLS verkauft wurde, oder ob die BLS temporär einen AB umbeschriftet hat. (Z.B. ex Tilo)
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 727

Wohnort: Montreal

18

Freitag, 3. März 2017, 19:29

Siehe: http://emb-gmbh.ch/ew-ii-bls-rm-ab-042-3.html
EMB-GmBh nach "Diese EW II AB Wagen, für die SBB 1968-73 gebaut wurden Ende 90. Jahren durch die BLS von der SBB abgekauft
wo sie bis ca. 2005 im bls/rm Netz im Einsatz waren."

EMB wird auch den passenden Steuerwagen (ex-Dt/DZt) ausbringen.

Die Fotos zeigen ein modifiziertes Roco Modell. Das Modell hat immer noch die falsche Trennung Blau-Weiss am Dachrand.

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 134

Geburtstag: 3. April

Wohnort: Zürich

Beruf: Schüler,

19

Sonntag, 12. März 2017, 21:14

https://www.facebook.com/groups/89428234…50380265054886/



Für diese die Facebook haben! Hier sieht mann ihn auch noch sehr gut!

Schönen Abend euch zusammen!
Gruss Leandro_3011
  • Zum Seitenanfang

SBB EW IV

Forumist

Beiträge: 319

Geburtstag: 26. August 1998 (18)

Wohnort: Eiken AG

Beruf: Anlage-/Apparatebauer

20

Sonntag, 12. März 2017, 21:33

Ich sehe hier jedoch nicht den von Dir genannten ex SBB AB EW II sondern nur BLS EW I A, AB und B ;) .
Gruess,
Patrick
  • Zum Seitenanfang