Montag, 21. Mai 2018, 14:53 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 718

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

2

Mittwoch, 11. Januar 2017, 20:30

Schön zu sehen, dass wenigstens Roco die Chiquita bringt :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 69

Geburtstag: 10. Juni 1978 (39)

Wohnort: Inwil

3

Mittwoch, 11. Januar 2017, 21:52

Oha, das wird teuer! ... :D
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 718

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

4

Mittwoch, 11. Januar 2017, 22:08

Was speziell? ;) :D
  • Zum Seitenanfang

BERNMOBILer

Forumist

Beiträge: 861

Geburtstag: 15. Februar

5

Mittwoch, 11. Januar 2017, 23:07

Offensichtlich ist nun das geoLine-Patent auch abgelaufen ;)

@Baschi
Gemäss inoffiziellem Hag-Herstellerforum-Pressesprecher (:D) wird auch HAG die Chiquita machen. Offiziell hat man das aber bisher nicht kommuniziert, jetzt könnte es definitiv zu spät sein...
Wenn ich hier die Kommentare lese, entsteht schon der Eindruck, die Geschäftspolitik von HAG deckt sich aktuell sehr wenig mit den Kundenbedürfnissen.
(Damals noch kein) HAG-Berater, August 2013
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 718

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

6

Donnerstag, 12. Januar 2017, 05:34

Du meinst wohl RocoLine mit Bettung statt GeoLine ;)
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 803

Wohnort: Montreal

7

Donnerstag, 12. Januar 2017, 06:10

Offensichtlich ist nun das geoLine-Patent auch abgelaufen ;)

@Baschi
Gemäss inoffiziellem Hag-Herstellerforum-Pressesprecher (:D) wird auch HAG die Chiquita machen.


Hag hatte schon die Chiquita, aber als Personenwagen ausgebracht. ;)

Mike C
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 69

Geburtstag: 10. Juni 1978 (39)

Wohnort: Inwil

8

Donnerstag, 12. Januar 2017, 07:20

Was speziell? ;) :D


Komplettierung der 465 railCare und den "dazugehörenden" Axis-Wagen (diese habe ich mir längst gewünscht), das gibt ein schöner Ganzzug.
Ebenfalls freue ich mich auf einen Ganzzug mit den neuen Holcim-Wagen, evtl. auch auf einen mit den gealterten Eanos der DB (da sehen zwar im Katalog alle Wagen gleich gealtert aus, was ich etwas schade/langweilig finden würde, mal das Modell abwarten).

Dann hat es noch nettes "Beigemüse" wie die Chiquita, Br 189 Alpäzähmer, BLS-Vectron und den Doppeltragwagen AEE (mit P&O Container) ... :D

Gruss Remo
  • Zum Seitenanfang

hal6ke

Forumist

Beiträge: 141

Wohnort: Kt. Freiburg

9

Donnerstag, 12. Januar 2017, 07:27

Meine, dass die Containertragwagen bzw. deren Beladung nicht ganz stimmig sind.

Axis: hier sind im Original "Blechbüchsen" verladen, Wechselpritschen mit Planen habe ich nie gesehen.

https://farm1.static.flickr.com/554/3178…69178530b_b.jpg


Container P&O: sind 45er Container, diese sind eigentlich nie auf den Roco 106er Container Wagen verladen, dies sind meistens auf 90er Wagen drauf (gibts von ACME und von B-Modell angekündigt).
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 718

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

10

Donnerstag, 12. Januar 2017, 08:17

Der Axis Wagen ist nur eine Fotomontage (wie so vieles im Prospekt). Es kann gut sein, dass da noch Blechbüchsen montiert werden (wobei ich nicht sicher bin, ob Roco 20ft Blechbüchsen im Formenlager hat).
  • Zum Seitenanfang

hal6ke

Forumist

Beiträge: 141

Wohnort: Kt. Freiburg

11

Donnerstag, 12. Januar 2017, 08:20

Es sind keine 20er Blechbüchsen, müssten 25er sein.

http://www.axisintermodal.de/wechselbruecken

Fazit: Axis hat anscheinend auch Wechselbrücken mit Planen (Roco Modell), bei Railcare sind diese nicht im Einsatz. Bei Railcare habe ich immer nur die Blechbüchsen (2tes Bild, aufeinander gestapelt) gesehen.
  • Zum Seitenanfang

aerials

Forumist

Beiträge: 269

Geburtstag: 25. August 1983 (34)

Wohnort: Hörweite der NBS

Beruf: SAP Berater

12

Donnerstag, 12. Januar 2017, 08:34

In Sachen Farbvarianten bei Loks nicht schlecht! :thumbsup:

Mit der BR 189 Alpäzähmer hätte ich nach dem GBT Eröffnungsjahr schon gar nicht mehr gerechnet, die landet bei mir garantiert auf der Bestellliste. Ein Grund mehr, noch die 482 Alpäzähmer anzuschaffen. ;)

Dass mit der Re 6/6 mit Schnauz so eine "Nullvariante" kommt - ist dafür mehr Nachfrage als nach einer Maschine mit grosser Frontnummer? Oder einer grünen Lok mit Scheinwerfer ohne Klima? Das Ding sehe ich ehrlich gesagt schon im Abverkauf.

Die IC2000 Serie verstehe ich nicht: Ich finde es gut, dass diese wichtige Wagenserie regelmässig aktualisiert wird und im Sortiment bleibt. Aber zum 3. Mal ein Dino Steuerwagen? Warum nicht endlich die aktuelle Variante Ticki Park?
Schliesslich sind seit 2013 alle Wagen umgebaut: http://www.bahnonline.ch/wp/63337/alle-4…nder-am-zug.htm
Die AD und A bewirbt man ja auch mit "aktuellem Betriebszustand mit Handyantenne" (schätze das gilt auch für den B).
Statt dem WRB wäre mal ein BR in aktuellem Zustand nett gewesen, wie sie auch sicher schon seit 2008 verkehren: http://www.bahnbilder.de/bild/Schweiz~Wa…mit-bistro.html
Starbucks dürfte wohl leider ein Lizenzproblem sein, zumal das Experiment schon wieder beendet ist.

Ich hoffe, man drückt da in die Sommer- oder Herbstneuheiten noch was rein an Personenwagen. Leicht zu realisieren wäre z.B. ein EW IV B ex A. Reine Lackierungsvariante, dazu noch den Wagen mit 2+2 Bestuhlung bestücken, statt 2+1.

Insgesamt scheint man das Feld Personenwagen kampflos LSM und ACME zu überlassen.

Bei den Güterwagen nach aktuellem Vorbild geht dafür was, da freue ich mich auf die 4-achsigen Postwagen! :thumbsup:
  • Zum Seitenanfang

13

Donnerstag, 12. Januar 2017, 10:06

@hal6ke

Am Axis Wagen bin ich nicht ganz unschuldig. ;)

https://www.flickr.com/photos/lickeybank…N-ahifMk-bTpdAr
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 718

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

14

Donnerstag, 12. Januar 2017, 13:41


Am Axis Wagen bin ich nicht ganz unschuldig. ;)


Du bist wohl nicht der Einzige, der mit diesem Wunsch an Roco herangetreten ist ;)
  • Zum Seitenanfang

15

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:18

Gewiss nicht, sonst hätte es den wohl nie gegeben. Roco hat hier recht gründlich recherchiert und lässt sich im Vergleich zum einen oder anderen Kandidaten vom Wettbewerb gerne auch helfen. Die 25 ft Planenbrücken von Roco kommen an das Axis Vorbild recht gut hin. Passende 25 ft Kühlcontainer oder Bulkcontainer mit Sicken hat Roco gegenwärtig leider nicht im Sortiment. Aber kann ja noch werden...
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

Beiträge: 143

Geburtstag: 3. April

Wohnort: Zürich

Beruf: Schüler,

16

Donnerstag, 12. Januar 2017, 15:27

Wenn werden dann die IC 2000 Wagen ausgeliefert??




Gruss Leandro
Gruss Leandro_3011
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 718

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

17

Donnerstag, 12. Januar 2017, 16:44

etwa ab KW 27
  • Zum Seitenanfang

hal6ke

Forumist

Beiträge: 141

Wohnort: Kt. Freiburg

18

Donnerstag, 12. Januar 2017, 17:03

Fazit: Axis hat anscheinend auch Wechselbrücken mit Planen (Roco Modell), bei Railcare sind diese nicht im Einsatz. Bei Railcare habe ich immer nur die Blechbüchsen (2tes Bild, aufeinander gestapelt) gesehen.
Oups, da habe ich daneben gelangt :-(, sorry.

Ich sehe die Züge ab Bottigen regelmässig, da sind nie Wechselbrücken mit Planen drauf. Dies verkehren anscheinend ab Felsberg.
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 718

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

19

Donnerstag, 12. Januar 2017, 18:35

Jene mit Planen scheinen schon in der Minderheit zu sein: https://www.flickr.com/photos/luethiro/a…157637551014416
  • Zum Seitenanfang

20

Donnerstag, 12. Januar 2017, 20:01

Nach Felsberg sind die Planenbrücken inzwischen sehr stark vertreten. In diesen wird vorallem pallettiertes Getränk ab Felsberg transportiert. (Calanda / Eichhof) Neuerdings wird auch das Valserwasser für die Coopgruppe ab Ilanz in Wechselbrücken mit Planen versendet.

Schön wäre natürlich, wenn Roco analog der Loks noch weitere Wagen nachlegen würde. :)
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen