Donnerstag, 21. Juni 2018, 02:21 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 17. November 2017, 17:44

Suche: Tauschpartner für HAG Ae 6/6 Gehäuse Appenzell I. Rh.

Ich habe bei mir eine fabrikneue Ae 6/6 11419 Appenzell Innerhoden. Da die Lok bereits in meinem Besitz ist, bin ich auf der Suche nach einen Tauschpartner für das Gehäuse.

Ob Städtelok oder Kantonslok ist egal, folgende Ae 6/6 sind bereits in meinem Bestand:

- 11421 Graubünden
- 11423 Wallis
- 11429 Altdorf
- 11463 Göschenen
- 11480 Montreux

Besonders würde ich mich z.B. über eine 11418 St. Gallen freuen, die zusammen mit der 11419 erschien.
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

2

Sonntag, 26. November 2017, 21:24

Die Lok steht sonst auch zum Verkauf:

AC analog, neu, nur probegefahren. Metallkupplung montiert, NEM Schacht beiliegend. In Anbetracht, dass neulich eine 11419 AC Digital im Ricardo trotz Farbschäden an der Pufferbohle für 387.- über den Tresen ging, biete ich die Lok für

VP CHF 350.- an.

Bei Bedarf ist auch ein gebrauchtes DC Analog Fahrwerk verfügbar.

Bilder reiche ich nach, an Interessenten gerne auch hochaufgelöst per Mail.

Anm.: Kann mir bitte ein Moderator / Admin den Titel anpassen? Danke.
1000. Mitglied des HAG Forums

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Olympioniker« (26. November 2017, 21:38)

  • Zum Seitenanfang

3

Dienstag, 28. November 2017, 21:28

Die Lok ist verkauft.

Ein Forumist und eifriger Hochpreis-Ricardo-Anbieter "interessierte" sich für die Lok, wollte für ein ladenneues Modell allerdings nicht mal CHF 250.- aufwerfen...
Ich habe sie jetzt einem Clubkollegen der noch in der Lehre steckt, in dieser Preisgegend verkauft. Damit konnte ein junger Modellbahner den Grundstein für seine HAG Flotte legen. :)
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang