Sonntag, 19. August 2018, 05:46 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

contrans

Forumist

Beiträge: 134

Wohnort: Baden (D)

1

Sonntag, 14. Januar 2018, 16:55

Re6/6f von HAG 11621

Hallo Forum,
habe gestern auf einer Börse eine grüne Re 6/6 11621 Taverne-Toricella beäugt und bemerkt, dass diese auf der Seite ein weißes f neben dem Schild Re6/6 trägt, also Re 6/6f. Das kennzeichnet beim Vorbild den Einbau einer Funkfernsteuerung, mit der am Gotthard Schiebelok Re 460 ferngesteuert werden konnten. Anfänglich nur als Versuch gedacht, aber dann 1999 von der SBB für eine Reihe von Re 460, 4/4 und 6/6 beschlossen (nach Franz Eberhard im Loki Spezial zur Re 6/6).
Frage: Ist das eine Serienausführung von HAG oder Sondeserie?
Genommen habe ich sie nicht, da an einigen Ecken von Fenstern Absplitterungen/Brüche zu sehen waren.

Gruß Andi
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 476

Wohnort: Zuhause

2

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:04

Das ist serienmässig (weitere Modelle waren unter anderem die 11661, 11666, 11667 und 11683) - es gab auch ein paar 460er von HAG mit der aufgedruckten Bezeichnung Ref (auch hier nur beispielhaft die 102-7, die 106-8 und die 114-2).
  • Zum Seitenanfang

Rüdiger

Forumist

Beiträge: 1 809

Wohnort: bei Aschaffenburg

Beruf: Bahnbetriebsfachwirt

3

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:08

Die 11662 (grün, eckige Scheinwerfer, Rangiertritt) von HAG hatte das kleine f auch ab Fabrik ( gut, meine jetzt nicht mehr....). Ich vermute, die 11621 war auch Serie ab Werk eine Ref
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Zum Seitenanfang

contrans

Forumist

Beiträge: 134

Wohnort: Baden (D)

4

Sonntag, 14. Januar 2018, 17:18

Hallo Stefan und Rüdiger,
Danke für die Info :thumbsup:

Gruß Andi
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen