Montag, 10. Dezember 2018, 03:33 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 818

Wohnort: Montreal

1

Dienstag, 13. November 2018, 02:30

Piko RBe 540 WS (AC)

Hallo,

Ich habe meinen Triebwagen und Steuerwagen Heute empfangen. Ich habe die Modelle auf meiner Teststrecke mit 6021 probiert (Adresse 03). Die Funktionen sind deswegen begrenzt.
Beim TW kann Ich die Beleuchtung (F0), Sound (F1), Pfeifen und Weisses Schlusslicht ein oder abschalten.

Bei der Steuerwagen (Adresse 04) könnte Ich nur die Innenbeleuchtung in Gepäckraum aktivieren. Die restliche Funktionen könnte Ich nicht ändern.
Ferner blinkt die Innenbeleuchtung (Sitzabteil) von Zeit zur Zeit.

Was sind die DCC Adressen fuer die Modelle?

Ich werde vielleicht noch mit meine MS2 oder mein Lokprogrammer (ESU) versuchen. Mit dem Lokprogrammer sollte mindestens die Funktionstest erreichbar werden.

MfG

Mike C

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mike Cee« (13. November 2018, 02:35)

  • Zum Seitenanfang

lehcim

Forumist

Beiträge: 491

Geburtstag: 24. Oktober 1991 (27)

Wohnort: Schweiz

Beruf: Lokführer Kat. B

2

Dienstag, 13. November 2018, 04:44

Hallo Mike

Die Antwort bezüglich DCC Adresse hast du dir im Beitrag bereits selbst gegeben. RBe 540 Adresse 03, BDt Adresse 04.
Bahnsinnige Grüsse aus dem schönen Kanton Schwyz
Michel

Bahnbilder Michel
  • Zum Seitenanfang

Mike Cee

Forumist

Beiträge: 1 818

Wohnort: Montreal

3

Dienstag, 13. November 2018, 07:55

Beim BDt könnte Ich nicht alle Funktionen F0-F4 mit dem 6021 aktivieren. Mit dem MS2 scheint es besser zu klappen.
Ich werde die beide auf dem gleichen Nummer programmieren, so dass die Richtungswechsel funktioniert für beide Wagen.

MfG

Mike C
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen