Montag, 18. Februar 2019, 11:53 UTC+1

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 11. Februar 2019, 09:38

Krois digitalkupplung

Ich habe mir von der Firma Krois die Digitalkupplung gekauft um endlich mal Digital zu entkuppeln.Das einbauen und programmieren an meiner Fleischmann Rangierlok Baureihe 261 nach Herstellerangabe erfolgte reibungslos.Aber im Betrieb mit der Höhenverstellbaren Digitalkupplung bin ich sehr unzufrieden.Beim Entkuppeln reagiert die Kupplung sehr empfindlich oftmals entkuppelt sie gar nicht ist besonders bei leichten Waggons oder sie versucht zu entkuppeln aber die Nase der Kroiskupplung kann den Bügel der Roco Universalkupplung nicht richtig heben bzw der Bügel geht nach dem heben wieder in die Ausgangsposition zurück.Auch der Service von Krois hat den Namen nicht verdient.Ich wollte die Lok zu Krois senden aber die wollten davon nichts wissen.Sie meinten am Telefon wäre das alles zu beheben.Logischerweise ist so was komplexes am Telefon nicht einfach zu erklären.Als Krois merkte das am Telefon das Problem nicht zu beheben war haben die sich einfach nicht mehr gemeldet. Habt jemand hier im Forum auch schon Erfahrungen mit der Digitallkupplung gesammelt?

Gruß Michael
  • Zum Seitenanfang

Empedokles

Forumist

Beiträge: 2 832

Geburtstag: 14. Oktober 1951 (67)

Wohnort: Zollernalb

Beruf: Arzt, Senior Medical Professional

2

Mittwoch, 13. Februar 2019, 00:23

Kupplungen kann man am Telefon nicht beheben. Krois hat sich geirrt.
Man kann die Firma besuchen. Met Geldbitel und Uuswis.
  • Zum Seitenanfang

3

Mittwoch, 13. Februar 2019, 16:24

Bei der Krois muss die Höhe genau richtig eingestellt sein und die Kulisse darf seitlich keinen Druck ausüben, sprich: An- und Abkuppeln geht nur in der Geraden.
  • Zum Seitenanfang

4

Mittwoch, 13. Februar 2019, 19:04

Hallo Nico,
Ja die Kroiskupplung ist da empfindlich .Entkuppelt nicht immer zuverlässig.Hatte mal eine Rangierlok von Roco ab Werk mit Digitalkupplung die war absolut Top.Es gab ein hörbares Klackgeräusch und der Wagen war entkuppelt und die funktionierte immer ohne Probleme, hatte irgendwie mehr Kraft beim Entkuppeln.Ich teste mal die ESU Kupplung die ist der Roco Universalkupplung sehr ähnlich vielleicht klappt das Zusammenspiel mit der Krois Kupplung besser.
Wollte ja mir von Anfang an die Roco Kupplung besorgen aber die gibt es nur mit Decoder.


Gruß Michael
  • Zum Seitenanfang