Erfahrungen mit "simatrain" Embrach?

  • Hallo zusammen


    Was sind Eure Erfahrungen mit simatrain aus Embrach?
    Ich habe auf einen Fulgurex Triebwagen auf Ricardo geboten:
    https://www.ricardo.ch/de/a/fu…re&utm_content=body_title


    Als ich bezahlt hatte, wurde ich kontaktiert, dass das Licht defekt sei und ob ich den Triebwagen selber repariere bzw. eh auf Digital umbauen würde oder einfach nur in die Vitrine stelle. Dann müsste es ggfs. nicht repariert werden. So wurde das Gespräch eröffnet. Ich habe ihm dann mitgeteilt, dass ich vom Kauf zurücktrete, da er den Artikel nicht so deklariert habe und ich keine Lust habe eine Reparatur selber durchzuführen. Er wurde dann sehr unhöflich und erst auf weiteres Drängen meinerseits hat er mir einen Preisnachlass angeboten. Ich hatte aber auch mit einem Preisnachlass keine Lust mehr auf diesen Artikel. Schade um den schönen Triebwagen...


    Beim heutigen durchsehen, habe ich festgestellt, dass der Verkäufer mich mit folgender Bemerkung negativ bewertet hat:
    "Die Transaktion war nicht erfolgreich: Der Käufer ist seinen Verpflichtungen nicht nachgekommen." Ich hatte durch die Löschung des Artikels nie die Möglichkeit eine Bewertung über ihn abzugeben.


    Ist wirklich "nett", da ich die Löschung nur über das Einverständnis des Verkäufers durchführen kann. Da mache ich mir nicht grosse Hofffnungen...


    Schade, ist auf Ricardo meine erste negative Beurteilung.


    Grüsse
    Urs

  • Ich habe mal ein paar Wagen bei ihm ersteigert und habe nichts Negatives in Erinnerung.

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)