Verkaufe HAG-Loks

  • Lieber swisso, danke fürs Einstellen der Liste und das Angebot. Ich würde dir noch empfehlen die Marktpreise für die offerierten Modelle noch etwas genauer zu recherchieren.

  • Lieber swisso, danke fürs Einstellen der Liste und das Angebot. Ich würde dir noch empfehlen die Marktpreise für die offerierten Modelle noch etwas genauer zu recherchieren.

    Die Liste enthält wohl einfach die ursprünglichen Kaufpreise. Den Rat von Burret umzusetzen, wäre sicher keine schlechte Idee. Richtwerte liefert sicher die UNUM-Datenbank auch heute noch. Jedenfalls sehe ich nur eine HAG-Lok, welche es nicht an jeder 08/15-Börse, teils wesentlich günstiger, zu kaufen gibt.

    Wenn man die Preise nicht rtecherchieren will, ist es immer noch am einfachsten, die Loks ab CHF 1.00 ins Ricardo zu stellen. So ist die Chance am grössten, die Ware mit minimalstem Aufwand loszwerden. ;)

    Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.

    2 Mal editiert, zuletzt von Richard ()

  • Zweifellos ist es von Nachteil, dass Du einigen von uns überhaupt noch nicht näher bekannt bist (mir auch nicht).

    Tatsächlich habe ich Modelle wie Nr. 02 und Nr. 06 Deiner Liste in diesem Forum in einwandfreiem Zustand für rund ein Viertel des genannten Preises erhalten können (was rückblickend sicherlich unterwertig war). Es war halt so.

    Dies spricht m.E. dafür, sich auch auf eine flexible Handhabung von Preisangeboten einzulassen.