Beiträge von beame

    Darf ich Fragen mit welchem Betrag für für einen solchen Flirt Umbau zu rechnen ist..??
    Wenn ein Umbau, dann sicher einen richtig, Nachhaltigen Umbau....


    Ich hab auch Ärger mit meinem Flirt... In Digital bleibt er nach ca. 2-3 min einfach stehen, und fertig. Stelle ich auf Analog um läuft er weiter, als ob nichts passiert wäre.... :cry:


    Grüsse

    2 Jahre nach der Ankündigung jetzt in der Auslieferung ist schon eine Reife Leistung....
    Ob sie jetzt die Probleme mit den Ersatzteilen auch in den Griff kriegen werden..?? Meine Class 77 von Crossrail war 8 Monate in Reparatur beim Händler gewesen!


    Und jeder Händler hat mal wieder andere Preise..... :-)


    Bei Bercher und Sternlicht ist die Variante mit dem Mobile Access point bis jetzt am Preiswertesten 269.00 CHF. (50113)
    https://www.berchersternlicht.…-ii-mit-access-point.html




    Viel Spass mit dem ESU cramp! :huh:

    Jepp!


    Da kann ich Euch nur beiwonnen! Er wird bei uns im Grossraum Basel eine grosse Digital Lücke hinterlassen!


    Er hatte immer die Loks selbst umgebaut, mit dem was mann haben wollte! Im Ausnahmsloser TOP Qualität!
    Darum das grosse, auch geschätze Wissen von Ihm!


    Seine Spezialität wurde uns Eisenbahnern zum Verhängnis... Er geht zu Arwico nach Ettingen, und schliesst sein Geschäft.
    Er hatte für Arwico in den vergangenen Jahren stets Umbauten und Reparaturen ausgeführt. Jetzt baut er dort eine neue Service Abteilung auf.
    ESU / Lilliput / PIKO / Lima


    Jemand scheint den Puls der Zeit erkannt zu haben und bietet SERVICE!!!!


    Leider kenne ich dann keinen Digital Spezialisten mehr mit dieser Qualität in der Nähe Basel ;(:(?(


    Die meisten Mitstreiter machen nix mehr selbst.....
    Ich musste viel Schmerzensgeld bezahlen bevor ich bei Thomann gelandet bin.....


    Eine Roco C 5/6 Umbau bei einer grossen Firma in Basel hatte ein ganzes Jahr gedauert!!! Mit 3x anrennen, mit jeweils einem Defekt bei Probefahren!!!!!


    Genug gelästert... ;(

    HUT Ab!


    Ich hab die Olten mir schon mal im Depot Angeschaut!
    Sie macht wirklich einen traurigen Eindruck!


    Gratulation dem Team der 11456 für eine endlich mal gelungen Aktion mit einem Modelleisenbahn Hersteller!
    Ich hab mich schon lange gefragt, warum kein Moba Hersteller sich etwas enger mit der SBB Historic zusammentun möchte! Hier können beidseitige Synergien richtig genutzt werden!
    Dass es Märklin ist erfreut mich umso mehr... :-)


    Das wäre für mich jedenfalls ein Grund auch eine solche anzuschaffen!

    Ich hab bei einem Kunststoffhersteller gearbeitet, habe auch schon spröde C-gleise Privat gehabt.
    Das kann verschiedene Gründe haben, ohne Märklin schlecht zu machen...


    Eigentlich sollten die Gleise Trittfest sein, aus ABS Ist eine
    Acrylnitril-Butadien-Styrol
    Legierung, ein weiterverbreiteter, und hochwertiger Kunststoff.


    Hier ist bestimmt die Rohstoffwahl sehr wichtig.


    Zudem ist ABS etwas empfindlich auf UV-Strahlen -> Sonneneinstrahlung. Des weiteren kann Kunststoff empfindlich sein, wenn mann mit Alkohol oder Lösungsmittel reinigt.


    Günstigere Produkte (Hersteller) haben auch schon Styrole verwendet, diese sind sehr spröde, und auch nicht farbecht.
    Der Werkstoff PPS, wäre eigentlich besser geeignet dazu... Aber da will ich nicht ausschweifen dazu


    Die Geschichte mit dem Weichmacher betrifft nur weich PVC. das wird / wurde nie / selten verwendet bei der Eisenbahn.


    Ich habe im Hinterkopf, dass Märklin vor vielen Jahren schon mal probleme gehabt hat, mit C-Geleisen, und Sprödigkeit...
    vielleicht kann jemand anderes noch was dazu Sagen wann diese Probleme waren..??

    Wieso kommt eine Startpackung, welche aus bestehenden Modellen besteht, erst vor Weihnacht raus.... :-(


    29463 Dig. Mega-Startpackung "CH Bahnverkehr" Quartal 4




    Tja... schade....

    Hat jemand eine Idee wann ca. was kommt davon...?
    Bin nämlich auch angetan, von der Lacroit 460er .... :-)


    Für das MEGA Schweizer Startset, braucht es ja eingentlich nur neu lackierte Gehäuse oder...??

    Ich Danke Euch!


    Ich hab die LION von Märklin bei mir Probegefahren... Das Gemeckere von Anfang Dez. kann man etwas entschärfen... :-)
    Preis-Leistung ist meines erachtens TOP Einmalig!
    Dann freuen wir uns auf Märklin 2014


    Danke
    BEAME :love: :thumbsup: :love:

    Jaja...!


    Die sollen mal lieber ihre Energie in die Neuheiten 2013 stecken!
    Sonst sind da wir auch bald soweit wir Roco, Lilliput und Co....
    Wo bleibt die LION...??

    :cursing:





    Naja....
    Ich fahr ja auch mit Märklin Loks.... ;-) Ich hab nichts gegen Mäklin!
    Ein bischen Spass muss doch auch sein oder...?? Es ist ja schon genug trübe draussen..... ^^

    Alles Gut und Recht....
    Roco ist der einzige Hersteller, welcher mit Std. Re 4/4 II vorwärts macht (HAG und Mäklin nehmen sich ja die LION vor)


    Aber niemand weis wann der Nachschub kommt... :( :cry: