Beiträge von modellbahner

    Erst mal: Tolle Idee!


    Die Hag-Führungsspitze wird wohl kaum dabei sein! Aber ich wüsste jemanden von Hag der eventuell kommen würde...


    Die Umfrage folgt aus technischen Gründen in einem andern Thread!


    Gruss


    Christian

    Gab/gibt es keine Hag BLS EW I mit Klimabuckel von irgendeinem Kleinserienhersteller (Aku, Friho....)????


    Auch die Wagen in blau/weiss (jedoch umgekehrt) wurden von Hag nie hergestellt, oder? Im Original exisiteren jedoch noch davon....

    Zitat von "Roder"

    Neu bietet Hag das Folgende an:


    Obs was ist, ich weiss nicht. Ich mal ein solches Teil bestellt. Sobald ich erste Testversuche gemacht habe, folgt ein Bericht. Tendenziell sind bei mir zwar eher die Schienen schmutzig...


    Dein Deutsch wir ja immer besser ?(


    Und für die Schienen gibts ja immer noch den Roco Cleaner (46400)!


    Gruss

    Ich danke dir herzlich für deine ausführlichen Berichte!


    Das Massekabel vom Drehgestell ist sicherlich ein Muss. Für diejenigen die nicht digital fahren reicht das bereits vollkommen (eigene Erfahrung....)
    Die Lokm läuft schon wesentlich besser als vorher nach diesem kleinen "Eingriff" den ich nur empfehlen kann!


    Gruss

    Hallo zusammen!


    Bei Keba in Wattwil ist Modellbahn-Aktion (Inserat Loki 4/05) u.a. auch Hag mit 50% Rabatt und mehr) Leider existiert keine Liste!


    Ein kurzes Telefonat hat ergeben dass es sich wohl (wie erwartet) um Standardware wie BT- und SZU Loks sowie BDe's handelt.


    Kann vielleicht ein Ostschweizer mal kurz bei keba reinschauen??


    Gruss


    Christian

    Ich sehe das Problem vor allem in der Art wie man versucht die Ware loszuwerden. Hag hätte besser mal eine Liste aller 460er gemacht die zu hauf am Lager liegen und diese (nicht via Händler) zu einem anständigen Preis (200-300) verkauft. Lager weg - Geld da!


    Interessant ist jedoch das für gewise Gehäuse und Loks auf eBay Wahnsinnspreise bezahlt werden (Re 460 Jubi 1902-2002 oder Re 465 in BLS-braun)!


    Bei Hag liegen sicher Gehäuse für die nächsten 5 Jahre und zwar von mehr oder weniger allen Loktypen (habe ich bei einem Rundgang durch die Firma vor ca. 2 Jahren gesehen). Zwar unlackiert aber da sind sie! Ebenso massenhaft fertige Re 460er und sonstige Ware die niemand will (SOB Pendel etc...) Auch vorverdrahtete Lockböden (was betreffend digital ja zum Verhängsnis wurde) hat es zu hauf!


    Hoffen wir man hat etwas gelernt für die Zukunft!

    Die Hag Homepage ist doch noch recht interessant!


    Hier wird einem eine "4totorige" :roll: Ae 8/8 angeboten: http://www.hag.ch/hag/shop/store/pages/detail.asp?IDPage=59
    Hier gibts noch die Re 482: http://www.hag.ch/hag/shop/store/pages/detail.asp?IDPage=51
    (Auch zu finden unter Infocenter>News - immer topaktuell ?( )


    Und scheinbar hats auch noch recht viel von den Jubi-Trios, auf jeden Fall gibt's das zu "Ihrem Internet-Preis" von SFr.1300.- (Packungen>Gleichstrom) was ich jedoch ein Bisschen viel finde, zumal der Preis ja 1595.- (tschuldigung neu schon 1627.-!!!) war und Hag die Händlermarge auch gleich noch kassiert! Das Teil ist übrigens bei diversen Händlern noch am Lager!


    Auch interessant dass es noch SOB Pendel zu 320.- hat!! :-)


    Gruss


    Christian


    EDIT: Dass es sich hierbei um Re 425 handelt hat man wohl auch noch nicht gemerkt: http://www.hag.ch/hag/shop/sto…805&KatalogeID=13&Search=


    Und auch fast alle Loks aus dem Jubi-Jahr 1997 sind noch lieferbar (Jubi I, Jubi II, Pepsi, ADtranz) wie auch viele alte 460er (AGFA, ciba etc.) Da muss ein riesen Lager vorhanden sein!


    Und auch die goldene gibts noch: http://www.hag.ch/hag/shop/sto…18&KatalogeID=&Search=281

    Was war das für ein Buch? Einfach mit Auflistung aller Typen?


    Wenn ja, schau mal bei SBB Historic, da gibts eines (aktualisiert 2004) mit allen SBB-Fahrzeugen


    Oder meinst du etwa die roten Kartonierten (Format leicht grösser als A5)?


    Gruss

    Habe heute kurz geschaut wie's im Original aussieht.


    Meines Wissens hat kein AB im B-Bereich rote Sitze (im A schon gar nicht!) Ich lasse mich aber gerne eines besseren belehren.


    Bei den B gibt es beide Typen, solche mit rot/blau und reine blaue.


    Gruss


    Christian

    Unholz : Danke für den Link!


    War heute kurz bei Mike (im Forum: Roder).


    Hag wird es mit den Signalen wohl eher schwer haben, angesichts des guten Angebots von Lemaco/Kyodo und Alphamodell (nur System N, System 82 sieht zum schreien aus!).


    Wenn ein 2-begriffiges Hauptsignal SFr.50.- kostet (Kyodo 30.-) und eine Signalbrücke 400.- und mehr wird man es schwer haben. Zumal auch die (sehr guten und überaus beliebten) Signalbrücken von micorscale weniger oder gleichviel kosten und erst noch in jeder erdenklichen Ausführung erhältlich sind (auf Anfrage macht mircoscale fast alles!)


    PS: Vielleicht kann jemand weiterhelfen: Hag hat schon mal Signalbrücken vertrieben, handelte es sich dabei um dieselben???? Das war auch in der Zeit als Viessman vertrieben wurde!

    Auch der Wagen der auf der Homepage von Stefan bei den Gerüchten aufgeführt ist, wird wahrscheinlich produziert.


    Er ist jedenfalls bereits im Loki Messebericht abgelichtet.


    Es handelt sich um den Schotterreinugungswagen (richtig?)


    Interessant ist auch, dass auf der Hag Homepage bereits von vielen Modelle die Modell-Fotos angeschaut werden können. Wenn jetzt alle so schnell folgen!


    Roder
    Hat art&train eine website? Oder hast du einen Produktkatalog den du hochladen kannst? In welchem Preisbereich bewegen sich die Signale? Was gibt es noch an Zubehör?


    Gruss


    Christian