Beiträge von Lukas10

    Weiss das jemand... Hat die SBB für den Simplon Talbot Wagen angeschafft oder waren die nur von der BLS ausgeliehen? Hier habe ich ein Bild vom gefunden: https://de.wikipedia.org/wiki/…atei:Autoverlad_Isell.jpg


    Auch weil ich irgendeinmal ein Bild gefunden habe, (Quelle nicht mehr vorhanden: Revers image search hilft auch nicht...) das eine 3D Zeichnung von Talbot Wagen für die SBB zeigt. So wäre das Modell ja auch als SBB-Version interessant?

    Danke für deine Ausführungen. Ich habe mich eben einmal an eigenen Dachkonstruktionen für die Hag Wagen versucht, um die neueren Dächer wiederzugeben. Das habe ich aber abgebrochen, weiss aber nicht, ob ich das nicht doch wieder aufnehmen soll.

    Ich habe bestellt,

    Ich hätte dann einen Zug Typ 2, Zug 52 (Liliputwagen und als Kompromiss HAG Auffahrwagen), einen Zug Typ 3 , Zug 11 (farblich aufgebesserte HAG Wagen) und eben den neuen Zug Typ 4.

    Würdest du deine Kombinationen einmal mit uns teilen? Vor allem die aufgebesserten HAG Wagen interessieren mich:-D

    Ich bin ganz Deiner Meinung, jedoch nach der Artikelbeschreibung mit Auffahr-, Rampen- und Zwischenwagen handelt es sich eindeutig um den Talbot. Beim Std gibt es nur Auffahr- und Zwischenwagen.

    Da ich früher manchmal fast Täglich mit Lkw, resp. Bus verladen habe und noch heute ab und an mit dem PW, kenne ich diese Züge.

    Auch die anderen haben 3 Wagentypen. Normale Zwischenwagen, Auffahrwagen und “Rampenwagen” die einfach einseitig ein verkürztes Dach haben. Friho hat das einmal mit den Hag Wagen nachgestellt und das Dach eingekürzt.

    Persönlich wünschte ich mir zwar eher einen Talbot Zug, aber ich werde nehmen, was kommt😜

    -Hui kündigt neue Steuerwagen an

    Was ist hier gemeint? BDt 946-949? Die sind schon letztes Jahr ausgeliefert worden und in diesem Sinne auch nicht neu (basierend auf früheren Mowiform-Entwicklung, wie sie auch damals bei Hag erhältlich waren).

    Danke für die Präzisierung! Wusste nicht, dass sie schon ausgeliefert wurden. Gemeint ist aber genau dieses Produkt.

    Das Jahr 2020 ist hervorragend für alle Autozugliebhaber.


    -Der Hersteller Hui hat den Talbot Autozug Ende Vorjahr präsentiert und ausgeliefert.

    -Hui kündigt neue Steuerwagen an

    -EMB hat den Sdt Wagensatz in korrektem Längenmassstab angekündigt und scheinbar schon mit der Produktion begonnen

    -NME hat den Talbot Autozug nun angekündigt - und gemäss Bahnorama zu unschlagbaren Preisen


    Aus meiner Sicht ist das alles sehr interessant und toll! Ich hoffe auf weitere solche Ankündigungen!

    Also... Ich selbst habe die kompletten Züge von Hag, Matropolitan und Liliput.
    Die Hag Wagen entsprechen am ehesten dem, was an eine Re 4/4 gehört, die anderen Nachteile wurden genannt.
    Die Liliput und Metropolitan Wagen haben den Nachteil, dass die Auffahrwagen nicht stimmig sind, diese bietet(bot?) Froho an, da wird es aber ebenso teuer wie bei Hui, wobei ich dachte, bei Huu sei das noch ind der Projektphase und noch nicht in Produktion...?
    Am einfachsten verfügbar sind Hag Wagen, ricardo und ebay ist voll damit, Metropolitan bekommt man mit Geduld auch, meistens leider nur die braune Version und der Zustand ist unterschiedlich (Achtung Decals!). Liliput ist oder wäre günstig, aber irgendwie ziemlich selten...

    Als Anschlussfrage noch das:
    Von Bemo gibt es das Modell 28450 von flachen RhB Verladewagen.
    Sind diese für den Autoverlad des 2011 eingestellten Albula Verlads oder den 1974 eingestellten Verkehr zwischen Davos Glaris und Wiesen? Ich gehe von ersterem aus.

    Ja, die Portale der beiden Autozüge liegen ja nur ein paar Km entfernt vom Simplon / Lötschberg...


    Leider spielt die Distanz so gar keine Rolle, wenn man etwas falsch abgespeichert hat, dann merkt man das gar nicht, da kann man selbst zwei Stunden das Internet durchstöbern und ist immer noch der Meinung, man sei bloss unfähig eine Seite zu finden, die Unfähigkeit sich den richtigen Pass zu merken hat man ausgeblendet:-P