Beiträge von gnumolo

    Hallo zusammen

    Im Nachgang zu meiner Suche hatte ich einen sehr erfreulichen Mailverkehr mit Othmar Nietlispach, dem Erbauer dieser Modelle. Er ist Werkstattleiter bei den Rigi-Bahnen in Vitznau und für Planung und Durchführung des Unterhalts an den Fahrzeugen und der Depot-Einrichtungen zuständig, An frequenzstarken Tagen leistet er Fahrdienst an der Rigi und ist auch für die Durchführung der Lokführerprüfungen verantwortlich. Othmar Nietlispach hat mir folgende Zeilen zukommen lassen:


    "Ich betreibe dieses Hobby schon ungefähr 30 Jahre. In dieser Zeit habe ich bis jetzt 26 Stück hergestellt. Die Nr. 21-26 habe ich erst letzten Monat (Juni 2020) fertig gemacht. Nun geht es wieder ca. 3-4 Jahre, bis die nächsten 5 Stück wahrscheinlich meine Hobbywerkstatt verlassen können. Der Arbeitsaufwand für ein Modell sind ca. 170 Stunden. Diese Modelle sind funktionstüchtig und überwinden eine Steigung von 25%, natürlich wie im Original nur mit Zahnstange.

    Das Modell, welches Sie besitzen, ist eines von etwa 1995 eines von den Nummern 5-10. bei diesen 5 habe ich noch einen Alu-Boden gemacht. Dieser hat sich nicht bewährt. Es gab immer wieder Kurzschlüsse weil die + führenden Räder ans Metall kamen. Habe nachher auf Hartpapierboden gewechselt. Auch die weissen Fenster sind verschwunden. Diese sind jetzt milchig."


    Wer sich für eine künftige Komposition interessiert, kann direkt mit dem Erbauer Kontakt aufnehmen: rigi.othmi@bluewin.ch

    Beste Grüsse

    Stephan



    Hallo zusammen

    Das Suche war dank der Unterstützung eines Forumisten erfolgreich. Offenbar hat ein Mitarbeiter der Bergbahn eine gewisse Anzahl Triebwagen samt Vorstellwagen produziert. Ein paar zusätziche Fotos (auch vom Innenleben) der Zahnrad-Komposition finden sich bei der UFO-Beobachtungsmeldestelle bei blechundguss.ch :)

    Schöne Sunntig mitenand

    Stephan

    Liebe Kollegen

    Habe nicht schlecht gestaunt, als ich beim Händler meines Vertrauens auf eine 2-teilige rote Komposition der Vitznau-Rigi-Bahn VRB gestossen bin. Habe sowas nämlich noch nicht gesehen, zumal es sich ja nicht um ein extrem fein gestaltetes Modell à la HRF handelt. Ein paar Merkmale der Fahrzeuge:


    - Gleichstrom-Antrieb

    - Zahnradbetrieb!

    - Metall-Gehäuse

    - einfache, aber saubere Beschriftung

    - weisse Fenster aus Karton


    Von den Rigi-Bahnen waren mit bis jetzt die Modelle von Heinzl (Triebwagen Arth-Rigi-Bahn) und von Bevilacqua (Dampfzug) bekannt.





    Wer kann mir bei der Suche nach diesem Unbekannten Fahr-Objekt helfen?

    Ich freue mich auf und bedanke mich für Rückmeldungen und wünsche allen Forumisten ein geruhsames Wochenende

    Stephan

    In diesem Thema wird der Konjunktiv mit "müsste", "hätte", "könnte", "wäre" oder "würde" relativ stark beansprucht. Wollen wir nicht abwarten, bis das Modell effektiv auf dem Markt ist und es dann zerreissen? ;)

    Beste Grüsse

    Stephan

    Hoi mitenand

    Ich verkaufe eine im wahrsten Sinne des Wortes kleine Rarität: den TAe 5 "Salon Train Special" (ehemals Oensingen-Balsthal-Bahn OeBB, heute Galleria Baumgartner, Mendrisio).

    Das Fahrzeug ist von Günther. Es ist einwandfrei erhalten (siehe Fotos) und mit gefederten Stangenpuffern, Modellkupplung und gediegener Inneneinrichtung ausgerüstet. Das GS-Modell ist auf Fahrt und Richtungswechsel geprüft. Die OVP ist nicht vorhanden. VP = CHF 720.00 (plus Porto). Abholung in SG möglich.

    Ich bedanke mich für das Interesse für dieses aussergewöhnliche Modell.

    Beste Grüsse

    Stephan


    Hoi mitenand

    Das muss man der EA-Redaktion lassen: Passend zur Auslieferung der gelungenen Ae 8/14 von Roco erscheint im Eisenbahn-Amateur ein toller Artikel mit schönen Bildern der verschiedenen Typen dieser mächtigen Lok.

    Richtig schöne Pfingst-Lektüre!

    Beste Grüsse

    Stephan

    "Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstelle ggf. ein neues Thema."

    Das stört mich nicht. Je älter die Themen, umso besser :)

    Hier kann ich euch einen (fast) vollständigen Dampfzug der Vitznau-Rigi-Bahn zeigen: VRB

    Beste Grüsse

    Stephan

    Stefan, diese Bilder solltest Du nicht ansehen

    :). Aber Achtung vor falschen Schlüssen. Die Traktoren wurden nicht von Alt-HAG mit dem gelben Band gespritzt, sondern wohl von Morep. Hab grad bei meinem Modell nachgesehen; das sieht genau gleich aus :). Ein Fall für das Kabinett des Grauens....

    Beste Grüsse

    Stephan

    - Du fotografierst von einer anderen Schachtel die Etikette ab, schneidest sie aus und klebst sie auf die andere Verpackung

    Eine gute Farbkopie bringt auch ein gutes Ergebnis. Ich würde dir gerne aushelfen, aber ich habe keine 122er... :(

    Beste Grüsse

    Stephan

    Hallo zusammen

    Ich verschenke an einen Bastler oder Spielbahner über 50 Personenwagen sowie ein paar Güterwagen der genannten Marken (verschiedene Bahngesellschaften, Länder, Epochen). Die Wagen befinden sich in gutem Zustand, einige haben OVP. Bei Liliputs sinds sehr viele LS- und RIC-Wagen, bei FLM sinds Seetaler ud EW I, von Röwa sinds TEE, von Lima eine TEE-Inox-Komposition etc. - ein richtiges Überraschungspaket.
    Es ist mir ein Anliegen, dass sich nur Hobby-Kollegen melden, die

    - ein echtes Interesse am Rollmaterial haben,

    - nicht schon alles besitzen und

    - sich vielleicht auch nicht alles leisten können.

    Porto innerhalb CH übernehme ich.

    Beste Grüsse und schöne Restostern

    Stephan


    PS. Wer sich bis heute 16.00 h meldet kommt in die Auswahl :)