Unkraut-Beseitigungswagen SBB

  • Hallo Leute


    Bitte jetzt nicht lachen und nein auf meinen Gleistrasses wächst kein Unkraut.


    Ich hab den Wagen in Kaeserberg gesehen und such nun so einen Wagen. Wer hat den Wagen, würde ihn verkaufen oder mir sagen von wem er gebaut ist.


    Ich bedanke mich für Antworten und grüsse


    Harald

  • Hallo Harald,


    Ich würde behaupten, der stammt von Friho.


    Gruss
    Simon

    Sammelt Grüne, Rote und Rot/Blaue SBB Loks mit UIC Gedöns, Idealerweise im grauen Karton mit Kunststoffeinsatz Genug vom Kreissägenmotor. Nun im Grau/Blauen Karton...


    Letzte Umbauten:
    Roco Re 482 mit Sound
    Roco Ae 6/6 mit LEDs und Sound

  • Hallo Simon , Hallo Erwin



    Vielen Dank, das ging aber fix. Ich bewundere die vielen kompetenten Modellbahner hier im Forum.


    Stefan hat genau den Wagen beschrieben.


    Die beiden abgebildeten Loks habe ich. Es wäre eine Wucht wenn es jemanden gäbe, der so einen Wagen an mich verkaufen würde.


    Ich bin meinem Wunsch schon ein grosses Stück näher gekommen.


    Gerne erwarte ich Verkaufsangebote.


    Freundlichst Harald.

  • Salü André


    Danke für Deine Mitteilung .


    Das ist aber ein happiger Preis. Ich glaube ich lass das Unkraut wachsen.


    Ob es da nichts günstigeres gibt. Ich gebe die Hoffnung nicht auf.


    Wünsche noch einen schönen Sonntag .


    Harald.

  • Harald, Friho plant einen ähnlichen, aber etwas kleineren Unkrautvertilgungswagen nach EBT-Vorbild (die SBB hatten übrigens ursprünglich auch solche Wagen, die auf ausrangierten, dreiachsigen Dampflok-Tendern aufgebaut waren):


    http://www.friholenk.ch/images…%20%202012%20-%202013.pdf


    Aber warum nicht selber bauen? Ein Kesselwagen (oder eben ein alter Tender) von einer Börse, und aus Evergreen-Platten eine Kabine auf der Plattform aufsetzen - das wäre doch ein dankbares Projekt? :thumbsup:

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Hallo Stefan


    Oh je. Selber bauen , ich weiss nicht. Bin doch schon am Modellbahnanlage bauen. Ich glaube ich muss den Eigenbau zurückstellen.


    Danke für den Typ, doch ich sage niemals nie.


    Ich grüsse Dich Harald.




    Ps. Ich bekomme hier im Forum soviel Hilfe und Unterstützung. Ich glaube es wird Zeit, dass ich mich demnächst auch mal vorstelle.
    Bitte noch etwas um Geduld..

  • Aber warum nicht selber bauen? Ein Kesselwagen (oder eben ein alter Tender) von einer Börse, und aus Evergreen-Platten eine Kabine auf der Plattform aufsetzen - das wäre doch ein dankbares Projekt?



    In irgendeiner Ausgabe der Zeitschrift Loki wurde mal genauer auf das Thema Unkrautvernichtung eingegangen und ein Modellbähnler demonstrierte auch den Eigenbau eines Giftsprühwagen. Leider bin ich aber bei Jahrgang und Ausgabe überfragt.



    Viele Grüsse
    Pascal

    Man kann die Sonne nicht verbieten, aber dafür sorgen dass andere im Schatten stehen :P

  • Danke Pascal


    Ist nett Dein Hinweis. Ich werde mir mal die Loki Ausgaben die ich habe durchstöbern. Nur das mit dem Eigenbau ist so eine Sache. In meinem Alter sind die Hände etwas verbraucht und für so feine Arbeiten nicht mehr Top. Bin froh wenn es noch für den Anlagenbau reicht.


    Freundliche Grüsse


    Harald

  • Ich erlaube mir, dieses Thema aus den Untiefen des Forums hervorzuholen und einen kleinen Werbespot zu schalten:


    Friho plant seit längerer Zeit, den dreiachsigen Unkrautvertilgungswagen auf Basis eines B 3/4-Tenders in SBB- und EBT-Versionen herzustellen. Offenbar gelang es aber jahrelang nicht, brauchbare Fotos eines SBB-Wagens aufzutreiben, um eine vorbildliche Beschriftung anfertigen zu können. Erst gestern kam Herr Friedli auf die gute Idee, mich anzufragen... Na klar, habe ich doch (X3 92714 in Winterthur, 29.8.1970): ;)



    Man kann den Wagen gerne noch vorbestellen. Auflage EBT/BLS 9 Stück, SBB 13 Stück; Preis zurzeit unbekannt, aber wohl nicht ganz billig:

    FRIHO HO SBB Modelle Neuheiten 2018-2019.pdf

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Werbespot wird hiermit fortgesetzt ;) - und meine Vermutung bezüglich des Preises bestätigt sich erfreulicherweise nicht (es ist ja immerhin ein Kleinserien-Handarbeitsmodell).


    unkrautvertilger.pdf

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)