Freitag, 21. September 2018, 12:31 UTC+2

Sie sind nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: HAG-Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 515

Wohnort: Zuhause

1

Mittwoch, 28. Januar 2015, 10:58

Liliput Neuheiten 2015

http://liliput.de/de/home/43-news/news/2…eiten-2015.html
Die Henschel/BBC DE 2500 finde ich persönlich interessant, da ich das Vorbild damals fotografisch auf seinen Probefahrten in der Schweiz "begleitet" habe (allerdings war "meine" Lok weiss).
  • Zum Seitenanfang

2

Mittwoch, 28. Januar 2015, 12:01

Und der Text der im Liliput Prospekt die Lok beschreibt ist 1:1 aus dem entsprechenden Wiki Artikel ohne Quellenangabe kopiert.
  • Zum Seitenanfang

Dany

Administrator

Beiträge: 3 225

Wohnort: Bern

3

Mittwoch, 28. Januar 2015, 14:47

Vielleicht hat ja Liliput diesen Artikeltext geschrieben ;)
  • Zum Seitenanfang

Bourret

Forumist

Beiträge: 1 896

Wohnort: CH

4

Freitag, 6. Februar 2015, 17:51

Habt ihr die Preise bei ARWICO gesehen? So soll ein EWI UVP doch bereits CHF 79.50 kosten!

Und der Hammer: Das von Unholz erwähnte Modell Henschel/BBC DE 2500 wird mit über Euro 900.00 angeboten. Ich bestelle bei HAG doch lieber gleich noch eine weitere Re 6/6, vielleicht wird diese auch produziert.
hagsche Grüsse
  • Zum Seitenanfang

5

Freitag, 6. Februar 2015, 18:59

Das ist der Preis, wenn man den Produzenten in China auf Gedeih und Verderben ausgeliefert ist... Das wird in nächster Zeit noch den einen oder anderen Hersteller einholen, so meine Prognose...
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

Rüdiger

Forumist

Beiträge: 1 817

Wohnort: bei Aschaffenburg

Beruf: Bahnbetriebsfachwirt

6

Freitag, 6. Februar 2015, 19:25

ich denke mal, die 999€ sind ein Platzhalter bis der definitive Preis bekannt ist - bei der Lieferpolitik von Liliput also etwa in 2-5 Jahren...
Gediegen reisen: www.extrazug.ch
  • Zum Seitenanfang

Bourret

Forumist

Beiträge: 1 896

Wohnort: CH

7

Freitag, 6. Februar 2015, 19:44

die 999€ sind ein Platzhalter bis der definitive Preis bekannt ist


Ja und der Strassenpreis ist Euro 929,07? So kriege ich als Hersteller natürlich viele, so begehrte Vorbestellungen für meine Neuentwicklung,
hagsche Grüsse
  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 515

Wohnort: Zuhause

8

Freitag, 6. Februar 2015, 20:23

Ich tippe auch auf Platzhalter - eine gewöhnliche Liliput-Lok hat doch noch nie € 999.-- gekostet. Also bitte erst hyperventilieren, wenn sie dann wirklich dereinst zu diesem Preis beim Händler steht. ;)
  • Zum Seitenanfang

9

Freitag, 6. Februar 2015, 21:02

Ich bezog mich auf den EW I. Qualitativ ist ein solches Modell ca. die Hälfte von 79.50 wert...
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

Dany

Administrator

Beiträge: 3 225

Wohnort: Bern

10

Freitag, 6. Februar 2015, 21:04

Für 40 Franken kriegst du ja nicht mal in Spur N noch einen Personenwagen. Diese Zeiten sind definitiv vorbei.

Die Fans-u von Liliput aus der Produktion 2014 in N kosten einzeln in Deutschland 60 Euro.

Bachmann hat da scheinbar ein echtes Problem mit den Preissteigerungen in ihren Fabrikationsbetrieben.
  • Zum Seitenanfang

11

Freitag, 6. Februar 2015, 22:38

Spur N kümmert mich nicht. Roco liefert wesentlich besser und detaillierter umgesetzte Modelle für ca. 60.- Franken. (EW IV, EC Wagen, usw.) Piko liefert Hobbywagen, Made in China und eher noch sauberer bedruckt für etwas über 30.- Franken. Ein aktuelles Topmodell von ACME oder LS Models kostet derweil zwischen 70.- und 80.- Franken.

Auf dieser Basis bin ich auf ca. 40.- Franken gekommen. 45.- wären auch noch OK, der gleiche Preisrange wie ein Topmodell von LS oder ACME ist für ein solch grob detaillierter Wagen hingegen eine Frechheit.
1000. Mitglied des HAG Forums
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

12

Samstag, 7. Februar 2015, 06:32

Ein aktuelles Topmodell von ACME oder LS Models kostet derweil zwischen 70.- und 80.- Franken.
Aktuell liegt ein Eurofima Wagen von LS Models gerade mal noch um die 64 Franken ;)
  • Zum Seitenanfang

Bourret

Forumist

Beiträge: 1 896

Wohnort: CH

13

Samstag, 7. Februar 2015, 11:07

Genau das meinte ich, Liliput hat aus meiner Sicht nun zu stark an der Preisschraube gedreht für das was geliefert wird. Bereits vor einem Jahr wurden die Preise nach der Messe massiv erhöht.
hagsche Grüsse
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

14

Donnerstag, 2. April 2015, 06:41

Die EW I sind nun ausgeliefert...




  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

15

Montag, 27. April 2015, 22:29

Heute wurde die SBB B3/4 1359 ausgeliefert...
  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

16

Dienstag, 28. April 2015, 08:52

Jetzt noch mit Bild...

  • Zum Seitenanfang

modellbahner

Administrator

Beiträge: 6 755

Wohnort: Interlaken BE - Schweiz

Beruf: Elektroniker / Elektroing FH

17

Donnerstag, 3. September 2015, 07:42

In Kürze soll offenbar die SBB B3/4 1367 in Historic-Ausführung ausgeliefert werden...

  • Zum Seitenanfang

Unholz

Administrator

Beiträge: 12 515

Wohnort: Zuhause

18

Donnerstag, 14. Januar 2016, 16:18

Die ein paar Beiträge weiter vorne erwähnte Henschel/BBC DE 2500 scheint nun langsam anzurollen: http://liliput.de/images/produktbilder/L132057_WS.jpg Schau'n ma mal, ob sie dann wirklich so viel kostet wie befürchtet... ;) Hier sieht der UVP jedenfalls recht "human" aus: http://www.modellbahnshop-lippe.com/prod…in_produkt.html
  • Zum Seitenanfang

Empedokles

Forumist

Beiträge: 2 766

Geburtstag: 14. Oktober 1951 (66)

Wohnort: Zollernalb

Beruf: Arzt

19

Donnerstag, 14. Januar 2016, 21:34

Nur habe ich es noch nicht begriffen, was diese Lokomotive so attraktiv macht.
  • Zum Seitenanfang

hal6ke

Forumist

Beiträge: 144

Wohnort: Kt. Freiburg

20

Donnerstag, 14. Januar 2016, 23:50

Die ein paar Beiträge weiter vorne erwähnte Henschel/BBC DE 2500 scheint nun langsam anzurollen: http://liliput.de/images/produktbilder/L132057_WS.jpg Schau'n ma mal, ob sie dann wirklich so viel kostet wie befürchtet... ;) Hier sieht der UVP jedenfalls recht "human" aus: http://www.modellbahnshop-lippe.com/prod…in_produkt.html
Das sind aber zwei unterschiedliche Loks: 4- und 6-Achser. Ob nur die Drehgstelle unterschiedlich sind weiss ich nicht.

Wikipedia meint: https://de.wikipedia.org/wiki/Henschel-BBC_DE2500
  • Zum Seitenanfang

Ähnliche Themen