Hermann Modellbahnen zügelt

  • Neue Adresse ab 1. Juli 2016: Korporationsweg 9b, 8832 Wilen bei Wollerau.

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Woher stammt diese Info? Auf der Website steht noch:


    Zitat

    Wichtige Information!


    Ausstellungs- und Verkaufsraum


    Aus betrieblichen Gründen werden wir unseren Verkaufsraum im 1. Stock auflösen. Als Ersatz werden wir im Erdgeschoss für sie einen kleineren aber dafür übersichtlicheren Ausstellungsraum einrichten.


    Es scheint einiges im Umbruch zu sein...

  • Woher stammt diese Info?


    Inserat im EA 4/2016, Seite 144.

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • .. bei mir nicht!
    Gruss
    Hermann


    Ps
    auch wenn Bourett bei der Fa Hermann vermutlich kaum Einsicht in deren Buchhaltung hat, daneben liegen wird er kaum. Lieber vielleicht etwas kleiner werden und noch über viele Jahre existieren, als gross verschwinden.

  • Die Massnahme wird der betriebswirtschaftlichen Situation gerecht werden


    Darunter sind alle betriebswirtschaftlichen Gründe zu verstehen. Es wäre zu kurz gegriffen, dies immer nur aus der Buchhaltung ableiten zu wollen. Themen könnten auch Kostenstruktur, Nachfolgeregelung, Ausrichtung/Diversifikation etc. sein. Ich wollte gar nicht erst spekulieren, sondern bin immer überzeugt, dass ein guter Unternehmer seinen Betrieb laufend analysiert und die aus seiner Sicht richtigen Entscheide trifft.

  • Bin nicht ganz sicher, dass es Formneuheiten sind, ich kann mich aber täuschen. Der NPZ und die Bm 4/4 wurde früher von Bonomo hergestellt.
    Vielleicht werden da Teile weiterverwendet.
    Ich hoffe aber nur, dass die braune Bm 4/4 nicht wie abgebildet Lima Motoren erhält.


    Wird aber interessant, ich freue mich. Entscheidend wird aber der Preis sein, und dort habe ich ein wenig Bedenken.

  • Die Preise sind nur für den NPZ und die Bm 4/4 bekannt.


    Da hat J. M. recht, die Preise sind nur für den NPZ und die Bm 4/4 bekannt.
    Ich kenne mich in Spur 0 zu wenig aus, aber für die genannten Preise hier, dass gibt doch schon mehrere HAG-Modelle :thumbsup: ...


    Ähm, täusche ich mich, aber die Lokführerfigur in der roten Bm 4/4, so was hat ein SBB-Lokführer wohl so nicht als Arbeitskleidung getragen... ;):D . Das müsste ein Schweizer Hersteller sicher besser machen...

    Es grüsst Mattioli


    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)