HAG Reisen Sonderwagen

  • Hallo zusammen,


    Gibt es eine komplette Liste welche HAG REISEN Sonderwagen es bisher gab?


    Folgende habe ich bisher gefunden


    2004 Rs Granitklötzchen nach Bodio

    2005 Habils TEE zur DFB

    2006 ???

    2007 ???

    2008 Rs Ladegut Danpflok nach Le Bouveret

    2009 Habils PCE nach Yverdon

    2010 Habils Stadler nach Altenrhein

    2011 Habils Churchill zum Käserberg

    2012 Habils TEE nach Blonay

    2013 Habils Rigi zum Rigi

    2014 Habils Lötschberg/Gotthard/Furka

    2015 Habils Ae 6/6, Ge 6/6' nach Bergün


    2016 bis 2019 sind noch nicht erschienen


    Grüessli aus der Munotstadt


    Stephan

  • Hallo Stephan, ich glaube, deine Liste ist vollständig - ich habe jedenfalls keine weiteren Wagen gefunden.

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Gibt es eine komplette Liste welche HAG REISEN Sonderwagen es bisher gab?

    Lieber Stephan

    Als Organisator müsste doch Mitglied Rossi das genau wissen, auch die Jahre mit den Fragezeichen. Frage ihn doch direkt.

    Herzliche Grüsse

    Oski

  • Hallo Oski und Stephan


    Ja, ich lese hier natürlich mit und habe auch bereits in meinem Archiv geforscht. 2006 sind wir nach Mulhouse ins Auto- und danach ins Cité du train gefahren und im Jahre 2007 gabs mehrere Reisen, unter anderem zum 125-Jahr Gotthardjubiläum. Da in diesen Jahren die Firma HAG unter Werner Gahler und Martin Schips für die Sondermodelle, die wir anlässlich der Reise verkauft haben, verantwortlich war, kann ich leider nichts in meinen Unterlagen finden. Vielleicht weiss Walter noch, was dies für Wagensujets waren. Ich werde ihn mal fragen...


    Herzliche Grüsse
    Rossi

  • Nachtrag:

    Auf der Reise 2006 nach Mulhouse gab es keinen Wagen. Auf der Reise 2007 gab es einen:

    Auf der einen Seite ist die Ae 6/6 abgebildet, die auf dem Rastplatz bei Erstfeld stand und auf der andern Seite sind die Dampfloks A 3/5 und C 5/6 zu sehen.

    Herzliche Grüsse
    Rossi
  • Upps, ja natürlich :oops: - das war der 300.21 bzw. 74 038 (WS-Nummern):



    ©UNUM-Datenbank

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)