Umfrage Golden-Pass-Zusatzwagen zu Piko

  • Ich mache allfällige Interessenten auf diese an mehreren Stellen publizierte Umfrage aufmerksam, die unter anderem den Bedarf an einer Wiederauflage des Golden-Pass-Steuerwagens von EMB ausloten will: https://www.bahnorama.ch/index…s&n=2020-02-22-1582368903

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Schade dass Piko selber (aktuell) kein Potential für den Steuerwagen sieht.

    Was nicht ist, kann ja noch werden...

    Als Fleischmann die ZVV-Wagen auf den Markt gebracht hat, wurden zuerst auch nur die B- und A/B-Wagen produziert. Der Steuerwagen wurde erst nach längerer Wartezeit nachgeschoben. (Ich habe die Wagen jeweils kurz nach Erscheinen erworben, und die Quittungen mit dem Kaufdatum habe ich noch.) Und bis zur Realisation der passenden HAG-Lok ist dann nochmals einige Zeit verstrichen. Die habe ich dann allerdings nicht unmittelbar nach der Markteinführung erworben, sondern erst einige Zeit später.


    Gruss Richard

    Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.

  • Ich bin so sicher, dass hier von Seiten Piko Interesse vorhanden ist. Die Wagen dieses Set werden - im Gegensatz zu den anderen angekündigten EW I Sets - mit Innenbeleuchtung ausgeliefert. Dies treibt selbstverständlich den Preis pro Wagen auf fr. 100.00. Bei diesen Stückkosten sehe ich das Mengenpotential eher reduziert. Und nur Kunden, die solche Wagen besitzen, kommen für den Steuerwagen überhaupt als potentielle Kunden in Frage.