HAG BLS Re 465 in Braun und Rot

  • Guten abend zusammen, ich schreibe hier heute zum ersen mal und hoffe das ich nicht gerade in einen ,, hammer,, laufe.
    wie oben beschrieben, möchte ich die 465er in BRAUN und ROT von HAG mit neuem signet produzieren lassen. die nötigen schritte sind von mir bereits gemacht bei Hr. Gahler.
    nun bräuchte ich aber leute wie mich die diese loks auch bestellen.
    wenn ihr interesse habt meldet euch bei mir, es wird nicht billig dafür exklusiv. ich weiss diese farben gab es schon,aber mit dem alten logo!
    hier die forums vorbestellpreise: in WS DIGITAL 620.- später 680.-
    WS SOUND 730.- später 790.-
    GS 620.- später 680.-
    GS DIGITAL 620.- später 680.-
    GS SOUND 730.- später 790.-
    so jetzt bin ich gespannt ob ich der einzige spinner bin. wenn ihr mehr wissen wollt schreibt ein mail! bestellungen nehme ich natürlich auch gerne entgegen
    wenn ihr ein bild möchtet probiere ich das nächstens einzusellen. danke

  • @all:


    Gedacht ist offenbar ungefähr an sowas, wobei sich das Signet heute auf der linken Lokseite befindet:
    [Blockierte Grafik: http://hag-info.ch/hag/forum/phpBB2/userpix/3_465modif_1.jpg]


    treepalms :


    Die von dir angegebenen Forums-Vorbestellpreise entsprechen eigentlich fast genau den aktuellen Katalogpreisen für die Standardmodelle - ist das so richtig?

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)


  • Guten morgen, zum ersten genau so ist die lok gedacht wie von Unholz abgebildet und beschrieben.
    Zum zweiten, ich bin am PC halt noch nicht so bewannt deshalb schaue ich nicht immer auf die schreibweise.
    Zum dritten, die preise sind so angesetzt da es sich um eine kleinserie handelt und das ist leider meistens ein bisschen teurer als normale ware.
    Ich danke für euer Feedback.
    Andi
    übrigens der vorbestellpreis gilt bis am 15.8.07

  • Zitat von "treepalms"


    Zum zweiten, ich bin am PC halt noch nicht so bewannt deshalb schaue ich nicht immer auf die schreibweise.


    Mein Bester, das ist ja wohl die faulste Ausrede, die ich im Zusammenhang mit Gross/Kleinschreibung je gehört habe.
    Wir haben hier einen Benutzer, der sich dahingehend entschuldigte, behindert zu sein und deswegen die Tasten nicht betätigen zu können. Das wurde akzeptiert. Aber was du da ablässt, ist schlicht unhöflich.
    Wir (alles Menschen, die Forumsbenutzer) sind dir also nichts wert? Aber Infos oder Käufer für deine Lok(-idee), die aber schon haben wollen?


    Nee, da bin ich weder interessiert, noch werde ich fürderhin weitere Worte verlieren. :evil:

    Gruss
    Peter


    No matter how much you polish a turd - it's still a turd

  • Viel mehr interessiert mich ob das Angebot überhaupt seriös ist.


    Neues Mitglied, bietet gleich Sondermodelle zu guten Preisen an und erwartet eine Vorbestellung. Bei Vorbestellung wird sicher auch noch eine Anzahlung oder sogar Vorauszahlung fällig?


    Sorry, alles in allem ist es für mich kein Vertrauenserweckendes Angebot. Für Sondermodelle haben wir lanker63, rossi oder Zollibolli, mir genügt das.

  • Martin scheint noch in den Ferien zu weilen... denn die relativ moderaten Preise für diese Sonderversion wundert mich schon etwas.. sonst kostet es immer einiges mehr.. schon wegen den Klischées.... von Minimalabnahmen ganz zu schweigen... :roll: Ferner wäre noch interessant zu wissen, ob Martin dies als "streng limitiert" verkauft oder quasi nur als "Prototyp" für eine spätere Serienfertigung... :roll: Gibts dann ev. ein Zertifikat dazu??? In letzter Zeit hatte ich eher das Gefühl, dass Sondermodelle bei Hag nicht mehr all zu beliebt sind... zeigt sich in den jeweiligen (Fantasie-)Preisen... :roll:


    Ebenso erstaunt mich, dass eine GL-Analog gleich teuer ist wie eine GL-Digital.. normalerweise liegt hier eine Preisdiff. von CHF 30.--. Ebenso ein Aufpreis für Sound von CHF 105.--.

  • Zitat von "PapaTango"

    Mein Bester, das ist ja wohl die faulste Ausrede, die ich im Zusammenhang mit Gross/Kleinschreibung je gehört habe.
    Wir haben hier einen Benutzer, der sich dahingehend entschuldigte, behindert zu sein und deswegen die Tasten nicht betätigen zu können. Das wurde akzeptiert. Aber was du da ablässt, ist schlicht unhöflich.
    Wir (alles Menschen, die Forumsbenutzer) sind dir also nichts wert? Aber Infos oder Käufer für deine Lok(-idee), die aber schon haben wollen?


    Nee, da bin ich weder interessiert, noch werde ich fürderhin weitere Worte verlieren. :evil:


    genau solche besserwisser und schulmeister brauche ich nicht. ich denke die forumsbenutzer sind mir wohl was wert auser diesen, die immer an allem und jedem rumnörgeln.
    gruss andi


  • Hallo,warum muss immer alles von den gleichen leuten sein?
    Warum kann ein neues mitglied nicht seriös sein?
    Anscheinend sind die loks zu billig, das es seriös erscheint!
    Ich wollte ja auch nicht provitieren sondern eine schöne lok zu einem fast normalen preis anfertigen lassen, aber wie mir scheint hat man hier als neuer keine chance!!!!!!!!
    Sorry, es muss keiner eine lok bestellen die ihm zu billig oder unseriös erscheint.
    Ich denke, gewisse leute mögen andern nichts gönnen, und wenns nur eine idee für eine schöne lok ist.
    Ich finde neues blut tut überall gut.
    lanker63, Zollibolli, rossi, hatten anscheinend das glück vor mir im forum zu sein, deshalb sind sie integriert. ich finde ihre arbeit auch super, aber warum darf ein neuer keine gute idee bringen.
    Ich hoffe und glaube es hat hier nicht nur neider und missgönner!
    So, jetzt hoffe ich auch mal was positives zu erhalten.
    gruss andi

  • Darf ich wieder etwas um Ruhe bitten... Danke!


    treepalms
    - Gross-/Kleinschreibung ist nach wie vor was ganz tolles!
    - Vielleicht könntest du mal deine Idendität bekannt geben, das würde schon etwas Licht ins Dunkel bringen... Im Unterschied zu lanker63, rossi oder ZolliBolli kennt dich hier niemand, deshalb musst du wohl erst etwas "Basis-Arbeit" leisten. Zudem hast du bisher nichts üner den Ablauf/Bezahlung und Termine geschrieben!

  • Auf ricardo und ebay gibt es einen treepalms, ist bis jetzt in erster Linie nur als Käufer in Erscheinung getreten. http://my.ricardo.ch/accdb/viewUser.asp?IDU=310143888 http://feedback.ebay.ch/ws/eBa…alms&ftab=FeedbackAsBuyer


    treepalms


    Versuchst du in die Fussstapfen von Railfan zu treten? Kaum angemeldet und schon verdiente Mitglieder anpflaumen und beleidigen, damit wirst du hier keine grosse Zukunft haben.


    Initiative Mitglieder sind hoch willkommen, wenn etwas verkauft werden will sollte man sich doch einmal vorstellen wer man ist und den ganzen Ablauf offen legen.


    Neidisch und missgünstig ist bestimmt keiner, solche Reaktionen sind wirklich unterste Schublade des Benehmens.


    Beherzige doch einfach die minimalen Anstandsregeln und mach noch einmal einen Neustart und du wirst sehen es klappt dann wie von selbst. :D

  • Zitat von "modellbahner"

    Darf ich wieder etwas um Ruhe bitten... Danke!


    treepalms
    - Gross-/Kleinschreibung ist nach wie vor was ganz tolles!
    - Vielleicht könntest du mal deine Idendität bekannt geben, das würde schon etwas Licht ins Dunkel bringen... Im Unterschied zu lanker63, rossi oder ZolliBolli kennt dich hier niemand, deshalb musst du wohl erst etwas "Basis-Arbeit" leisten. Zudem hast du bisher nichts üner den Ablauf/Bezahlung und Termine geschrieben!


    Hallo,liste mir auf was du wissen willst. Ich werde alles beantworten wenn es möglich ist


    Der ablauf der Lok: Bestellungen bis 30.9.07
    bevor die lok bestellt wird möchte ich eine anzahlung von 200.- pro Lok.
    Mit Hr. Gahler ist abgemacht, das ende oktober bestellt würde und somit auch der termin zur Produktion fest gelegt wird.
    Den einzahlungsschein für den restbetrag würde ich verschicken wenn die Loks bei mir fertig zur auslieferung stünden. Sobald ich die bezahlung erhallten habe, werden anschliessend die Loks verschickt.
    Der Termin wird etwa im Januar erwartet.
    Zu meiner person: Ich bin der veranstalter der Modelleisenbahn und Auto Börse in Oftringen. Wohlverstanden Veranstalter nicht Börsianer!
    Wenn jemand mehr wissen will, bitte melden. danke
    gruss Andi


  • Ja, dieser Treepalms bin ich, wie du an den bewertungen an siehst,doch seriös oder nicht, bei 100% Positiven bewertungen

  • Zitat von "treepalms"

    Ja, dieser Treepalms bin ich, wie du an den bewertungen an siehst,doch seriös oder nicht, bei 100% Positiven bewertungen


    treepalms


    deine Bewertung bei beiden Häusern ist nicht schlecht, aber du hast ja praktisch nur gekauft!


    Wie sieht es mit den Verkäufen aus?


    Noch etwas, bei unseren Verkaufsprofis in diesem Forum verlangt keiner, aber wirklich keiner eine Vorauszahlung! :roll:


    und Bitte, Bitte, vergiss nicht immer die Umschalttaste, ein Mitglied der so schreibt reicht vollkommen! :lol:


    Alfred


  • Hallo Alfred, verkauft habe ich halt noch nicht viel, denn ich bin Sammler nicht Händler.
    Zum andern bin ich nicht Verkaufsprofi wie die andern in diesem Forum!
    Wegen der Vorauszahlung, ich bin Jederzeit bereit eine Anzahlung und Vorauszahlung zu leisten wenn ich etwas kaufen wil, was spricht da dagegen? Bezahlen musst du ja trotzdem.
    gruss Andi

  • O.K., aus meiner Sicht sind damit die nötigen Informationen geliefert, und beim Veranstalter der genannten Börse handelt es sich meines Wissens tatsächlich um einen langjährigen HAG-Sammler.


    Ich schlage deshalb vor, dass sich alle temporär erhöhten Blutdrucke wieder parallel zu den Aussentemperaturen nach unten bewegen. :wink:

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Zitat von "treepalms"

    Wegen der Vorauszahlung, ich bin Jederzeit bereit eine Anzahlung und Vorauszahlung zu leisten wenn ich etwas kaufen wil, was spricht da dagegen? Bezahlen musst du ja trotzdem.
    gruss Andi


    Ja das ist sicher nicht das Problem.. das Problem ist nur, wem man die Vorauszahlung zahlt.. da sollte man jemanden schon kennen und es sollte ein Vertrauensverhältnis vorhanden sein... schliesslich sendet man Geld und möchte später auch Ware...


    Es gibt doch auch einige Modellbahnfachgeschäfte und auch Hersteller, wo ich jetzt nie eine Vorauszahlungen leisten würde.. eben weil das Vertrauen auf längeres Bestehen nicht vorhanden ist.... :oops: Bei privaten noch weniger, wenn ich ihn überhaupt nicht kenne.


    Gut ist ja bei Ebay usw. auch so, aber dort hat man ein Bewertungssystem (gut ist absolut keine Sicherheit) und es gibt notfalls auch eine Deckung von Ebay selber.. Risiko ist natürlich auch voll vorhanden, aber eben ein bisschen kleiner wie sonst...


    PS: Ist jetzt natürlich in keiner Weise gegen dich gerichtet, sondern nur allgemein betreffend VZ. Ich denke nur, da solltest du etwas Verständnis gegenüber Kritik hier aufbringen, da dich vermutlich fast niemand von hier kennt... bei "älteren" Mitglieder ist es da schon ein bisschen anders, man kennt sich teilweise schon persönlich aus Treffen und Veranstaltungen!


  • Hallo Christoph, das mit dem vertrauen ist sicher so, begreife ich auch.
    Aber das mit dem kennen kann ich leider nicht ändern von heute auf morgen.Das vertrauen ist so eine sache bin ja selber auch schon reingefallen. Zum andern kenne ich auch die andere seite das eine Person etwas bestellt und dann nach der lieferung nicht zahlt. Beides ist doof wenn man auf der falschen seite steht.
    Und zum andern habe ich die idee für die Loks jetzt und möchte das durchziehen, wenn es sein muss auch alleine.
    gruss Andi

  • Zitat von "lanker63"

    Denke gibt mal wieder einen "spannenden" und "interessanten" Hag-Forums-Tag! :wink::lol:


    :lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol::lol:


    (Wem/wo kann ich da jemandem - verbal natürlich :wink: - eins aufs Dach geben?)

    cu Roland


    Don't feed the trolls! (und ich mache es halt trotzdem ...) :D