IC2000-Wagen im neuen Design

  • Die meisten Normalo-Kunden werden sich für diese Ankündigung wohl weit mehr interessieren als für das Ding mit der sperrigen Abkürzung FPSM (klingt für mich wie eine ansteckende Krankheit ;) ):

    http://www.hag.ch/de/news_deta…9b0c15220efb8ccb6641c960d

    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Lasst uns mal offen diskutieren: Kommt man als begeisterter Moba-Sammler in diesem Jahr an diesem HAG-Zug einfach so vorbei? :/ Die DOSTOs werden in der Realität und in Spur H0 sicherlich wunderbar aussehen. <3 Der "nächtliche" Zug (mit LED Innenbeleuchtung; bei jedem Fenster eine LED) wird sicherlich der Hammer werden. :love: Somit wird dieser Zug wohl ein "Must" für engagierte Sammler sein. Hand-aufs-Herz: Man hat das Geld schon für dümmere Sachen ausgegeben, oder? 8)


    Aber wie stark wird mein Budget effektiv belastet werden? :/ Ich habe mal schnell ausgerechnet, wie viele / welche Wagen es für einen realistischen IC2000 braucht?


    Kurzzug: BT - B - B - B - A - AD - Lok2000

    62018 IC2000 Steuerwagen Ticki WS mit Schaltdecoder CHF 259.-

    61028 IC2000 2. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61028 IC2000 2. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61028 IC2000 2. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61040 IC2000 1. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61098 IC2000 Gepäckwagen WS CHF 189.-

    Kurzzug Kosten IC2000-DOSTO-PW: CHF 1204.- zuzüglich SBB Re 460 ca. CHF 700.- = TOTAL CHF 1904.- :shock:



    Langzug: BT - B - B - B - B -WR - A - A - A - AD - Lok2000.

    62018 IC2000 Steuerwagen Ticki WS mit Schaltdecoder CHF 259.-

    61028 IC2000 2. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61028 IC2000 2. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61028 IC2000 2. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61028 IC2000 2. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61134 IC2000 Restaurantwagen WS CHF 189.- oder 61132 IC2000 Bistrowagen WS CHF 189.-

    61040 IC2000 1. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61040 IC2000 1. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61040 IC2000 1. Klasse Wagen WS CHF 189.-

    61098 IC2000 Gepäckwagen WS CHF 189.-

    Langzug Kosten IC2000-DOSTO-PW: CHF 1960.- zuzüglich SBB Re 460 ca. CHF 700.- = TOTAL CHF 2660.- :shock:


    In diesem Sinn, liebe Freunde: gutes Studieren, frohes Sparen oder dann viel Glück beim Lottospiel. Der Weihnachtsmann möchte unsere Bestellungen dieses Jahr bereits bis Ende September in Empfang nehmen. =O



    Herzliche Forumistengrüsse

    Kurt


    PS gemäss Wikipedia: "Nach der zwischen 2019 und 2024 zu erfolgenden, 300 Mio. Franken teuren umfangreichen Modernisierung der Wagen, werden diese anschliessend IC2020 genannt."


    Interessant übrigens die News dazu von den SBB:

    https://news.sbb.ch/artikel/86…ind-komplett-modernisiert


    Wie erkennt man einen Modelleisenbahner auf der Strasse auf den ersten Blick?
    Nur er läuft mit Tigerli, Elephant, Krokodil und Grauer Maus im Plastiksack herum. :shock:

  • Hallo Kurt,


    Deine Variante 1 = Interregio Bern - Olten, Bern - Biel, Verstärkungszug Bern - Brig.


    Deine Variante 2 = IC St. Gallen Genf.


    Die Variante 3 = Brig - Romanshorn besteht aus Bt, 3 - 4 B, WR, oder Bistro, 2A, sowie 1 AD. Preis CHF 1183 - 1352, ohne Lok, ansonsten je nach Ausführung, (mit, oder ohne Lärm) CHF 629 - 679 da wäre der Teuerste Preis CHF 2031 (Preise Eyro)


    Die Wagen sind wunderschön, habe aber eine Anlage Lötschberg Bergstrecke und da verkehren diese Züge nicht. Theoretisch wäre es möglich über die sogenannten Rola Geleise, jedoch gibt es keine Bewilligung dafür.

  • Lasst uns mal offen diskutieren: Kommt man als begeisterter Moba-Sammler in diesem Jahr an diesem HAG-Zug einfach so vorbei?

    Ja, denn viele waren auf den Zug von Roco, welcher dann mässstäblich 1:87 ist und nicht verkürzt.


    Die Wagen sind wunderschön, habe aber eine Anlage Lötschberg Bergstrecke und da verkehren diese Züge nicht. Theoretisch wäre es möglich über die sogenannten Rola Geleise, jedoch gibt es keine Bewilligung dafür.

    Doch, überfuhrfahrten dürfen z.B. so gemacht werden, mittels SIM-Korridor.


    Was ich mich generell frage, wäre es nicht sinnvoll zuerst mal die erste Komposition bei den SBB abzuwarten, den meist ändern noch kleinere Sachen, die dann im Modell ebenfalls falsch sind.

  • Nur so nebenbei: Was meint wohl der Tierschutz zu dieser neuen Ausrüstung der Steuerwagen? ^^


    Mit Forumistengruss, Stefan

    _____________________________


    "Die HAG Jünger sind auf dem gleichen Niveau wie die Märklin Fundamentalisten angelangt, für alles wird die passende Ausrede und Erklärung gesucht warum gerade jetzt wieder ein Fehler entschuldbar ist."

    (Heutiger "HAG-Apostel" am 25.12.2013.)

  • Das kannst du vergessen, dass diese Wagen schon zu Weihnachten ausgeliefert werden... :)8)

    Das kann man auch positiv sehen: So bleibt doch mehr Zeit, das nötige Kleingeld anzusparen. ;)

    Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.

  • Das kann man auch positiv sehen: So bleibt doch mehr Zeit, das nötige Kleingeld anzusparen

    Hallo Richard

    Ja da hast du recht, aber dann kommt die Auslieferung wie bei mir dieses Jahr, wenn das Feriengeld verputzt ist...;):)

    Es grüsst Mattioli


    "Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und trotzdem zu hoffen, dass sich etwas ändert" (Albert Einstein)

  • denkt Ihr auch das der Wagenboden an den neuen Wagen auch wieder aus Metall ist?☺

    Diese Frage müsste doch am ehesten HAG Stans beantworten können. ;)

    Bei meinen Beiträgen im Forum wende ich grundsätzlich die Enten-Taktik an. Über der Wasseroberfläche: Aufmerksam beobachten, kühlen Kopf und Ruhe bewahren. Unter der Wasseroberfläche: Kräftig treten. Wenn's brenzlig wird: Blitzschnell abtauchen.

  • :!::!:ÄTTÄNSCHEN LAST CALL:!::!:


    Wer sich bei EYRO Modellbahn GmbH, Christian Eymann, noch einen Vorbestellrabatt auf die angekündigte attraktive HAG IC 2000-DOSTO refit-Produktion sichern möchte, hat noch genau 40 Stunden Zeit, seine Bestellung aufzugeben. :shock::shock::shock::shock::shock:


    Rabattbefreite Bestellungen von noch Unentschlossenen oder Ehefrauenbeeinflussten nehmen die HAG-Händler noch bis Ende September 2019 entgegen. ||;(


    Forumistengruss

    Kurt

    Wie erkennt man einen Modelleisenbahner auf der Strasse auf den ersten Blick?
    Nur er läuft mit Tigerli, Elephant, Krokodil und Grauer Maus im Plastiksack herum. :shock:

  • Kurt, was ist denn der Rabatt?


    Grüsse

    Olivier